Pflanzen im Schildkrötenterrarium

4 Antworten

Zur Deko brauchen die Schildis nicht unbedingt Pflanzen, aber über Katzengras freuen die sich meiner Erfahrung nach sehr.

Natürlich brauchen sie Pflanzen, und zwar nicht als Deko, sondern zum Verstecken, Klettern und Fressen. In der Natur wachsen ja auch überall Pflanzen, eine völlig sterile Umgebung ist alles andere als artgerecht.

0

Futterpflanzen kannste vergessen, auch der Golliwoog hat nicht lange überlebt. ;-)

Jetzt haben sie Thymian, Lavendel und einen Salbei. Die fressen sie nicht, aber sie verstecken sich gern drunter und für den Menschen sieht es nett aus. Ich hab sie eingepflanzt, weil ich im innengehege normale Gartenerde hab.

Also kann man ins Terrarium Katzengras pflanzen? Geht die dan nicht ein? Und wegen dem Untergrund was bevorzugen die Schildis und was ist das besste überhaupt? Das würde mich nämlich noch intressieren meine 2 Maurischen haben jetzt so ein Repibark drin und sand die zwei bereiche sind mit ziersteinen getrennt!

Freue mich schon auf Antworten :D

Was möchtest Du wissen?