Pflanzen für Kaltwasseraquarien

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für Kaltwasserbecken fallen mir natürlich in erster Linie einheimische Gewächse ein... Froschlöffel, Hornkraut, die Krebsschere, die Wasserpest (Elodea) und Urticaria...

Der Froschlöffel neigt aber dazu, oben herauszuwachsen, für Becken mit Abdeckung ist das natürlich dann nichts.

Als Nachschlagewerk erster Güte in allen Aquarienbelangen hat sich der "Aquarienatlas" erwiesen, von Mergus. Den hat eigentlich jedes Zoofachgeschäft im Regal. Da gibt es auch einen Band über Gartenteiche, worin Pflanzen und Fische ausgiebig erklärt werden - da wirst Du mit Sicherheit auch fündig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zu nem teich oder fluss in der nähe und guck mal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.aquarium-guide.de/pflanzen.htm Schau mal das ist eine schöne Seite.Auf die greife ich auch immer zurück.Da steht alles,welche Temperaturen welche Pflanze oder Fisch benötigt. LG spieli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?