Pflanzen für Herbarium bestimmen?

 - (Computer, Android, App)  - (Computer, Android, App)  - (Computer, Android, App)  - (Computer, Android, App)  - (Computer, Android, App)

7 Antworten

Hallo Colo5000000,

ich würde sagen, dass...

1. eine Weg-Malve oder zumindest eine Malven-Art ist

2. definitiv Scharfgarbe

3. Kann man anhand des Fotos nicht erkennen, vielleicht eine bessere Aufnahme machen, wo man vorallem die Blüte sieht?

4. Rotklee

5.würde ich meinen, dass es Ferkelkraut ist (bin mir aber nicht ganz sicher)

Lg kruemel;-)

Sind für Gewöhnliches Ferkelkraut die Blütenstände nicht arg zierlich? Aber, wie gesagt, immer so eine Sache mit den gelben Korbblütlern!

2
@Pomophilus

Wie gesagt, ich bin mir auch nicht sicher, war nur mein erster Gedanke ;-)

4

Hm, du sollst ein Herbarium anlegen, kannst aber keine Pflanzen bestimmen! Vielleicht ist ja sogar der Sinn des Herbariums, das Bestimmen zu üben?

Ich finde, du solltest es wenigstens so weit versuchen, dass du einen Blick dafür bekommst, wo für die Bestimmung wichtige Merkmale sein könnten, damit du die mit aufs Bild drauf bringst!

1) ist interessant, riecht das zitronig? In dem Fall wäre es eine Zitronengeranie, falls nicht, unbekannt. Wegmalve ist das jedenfalls nicht (Blütenstand nicht streifig, und das Blattformat falsch)

2) ist Schafsgarbe

3) unbekannt,

4) Rotklee

5) könnte Löwenzahn sein, schlecht zu sehen.

1) ist ganz sicher keine Pelargonie. Ich hoffe auch nicht, dass Colo Balkonkästen geplündert hat. Das dürften schon alles Wildpflanzen sein. Eine Geraniumart ist es auch nicht, bleibt eigtl. nur noch Malva. Rosen-Malve?

2) Richtig

3) wie 1)

4) richtig

5) Kein Löwenzahn, aber ein anderer gelb blühender Korbblütler. (Habichtskraut oder irgend sowas) Sind hundsgemein zu bestimmen, und wenn man nicht viel mehr als die Blattrosette sieht...

3
@Pomophilus
Ich hoffe auch nicht, dass Colo Balkonkästen geplündert hat.

*lach*

Stimmt, allerdings wächst die Pelargonie zum Teil ausgewildert, wo es kaum oder keinen Frost im Winter gibt. Ist hart im Nehmen :-)

1

2. Schafgarbe

5. Könnte entweder Huflattich oder Habichtskraut sein

Ecosia: Habichtskraut

Ecosia: Huflattich

4.Wiesenklee/Rotklee

https://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/wildblumen.aspx

Ecosia: Rotklee

Google: Rotklee

Googel: Huflattich

Googel: Habichtskraut

Ecosia: Schafgarbe

Googel: Schafgarbe

Huflattich blüht an sehr kurzen, dicken Stängeln, und zwar im ganz zeitigen Frühjahr, bevor die Blätter erscheinen!

1

Ich habe mehrere Apps ausprobiert und denke das Flora Incognita derzeit die beste App für die deutsche Flora ist. Außerdem ist sie kostenlos.

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?