Kann man Pflanzen ohne Wurzel neu einpflanzen?

6 Antworten

Säen kann man nur Samenkörner.

Einen Pflanzenzweig ohne Wurzeln kann man eventuell bewurzeln, wenn man ihn in ein Glas Wasser stellt und an einem warmen Platz ohne allzuviel direkte Sonneneinstrahlung stehen lässt. Das Gefäß sollte nicht durchsichtig sein. Zur Wurzelbildung will der Stengel es dunkel haben.

Manche Pflanzen lassen sich so gut bewurzeln, manche nur schwer und bei manchen gelingt es nicht.

Wenn der Zweig Wurzeln getrieben hat, kannst du ihn in die Erde pflanzen und musst darauf achten, dass die Wurzeln eine Weile ohne Unterbrechung sehr gut feucht gehalten werden (gießen).

hier kannst Du eigentlich nur abwarten und hoffen, dass sich die Tomate erholt. Was du aber auch machen kannst, ist sie ein bisschen tiefer einzutopfen oder ein bisschen mehr Erde in den Topf zu geben. Tomaten entwickeln normalerweise  Seitenwurzeln sobald sie Kontakt zur Erde bekommen.

Viel Glück

Natürlich. Und einige wenige lassen sich auch damit neu bewurzeln. Kommt darauf an, welche Art es ist.

bitte um welche Pflanze geht es denn ?

Meinst Du Zweige oder Ableger ?

Eine Mutterpflanze die aus der Erde gezogen wurde (Optisch ohne ersichtliche Schäden

0
@Alexneumann

Eine Blume, Strauch oder sonstige Pflanze dieses Namens ist mir nicht bekannt.

0

Es ist eine Tomatenpflanze.

0

Sicher kannst du das machen, ob die Pflanze dann "weiterlebt" ist eine andere Frage.

Korrekt und genau das ist meine Frage ;)

0

Was möchtest Du wissen?