Pflanze neue Erde gegeben. Wässern?

3 Antworten

Hallo Cyriak,

Du solltest die Pflanze auf jeden Fall gießen, damit sich die Räume zwischen den Wurzeln mit Erde auffüllen, danach aber dafür sorgen, dass das restliche Wasser wieder ablaufen kann!

Warum stand denn unten Wasser? Hat der Topf kein Abzugsloch?

Ansonsten immer das Wasser, was nach einer Viertelstunde noch im Untersetzer steht ausgießen!

MfG

Norina




Wässer ein bisschen, damit sie in der neuen Erde besser "ankommen".


ganz genau, ein bisschen wasser reinschütten.

Hilfe, meine Tomatenpflanze stirbt?

Ich habe seit diesem Jahr Tomaten auf dem Balkon und kenne mich daher noch

nicht besonders gut aus. Eine meiner Pflanzen, die bisher immer vorbildlich gewachsen ist und sehr viele Früchte trägt, sieht seit heute Morgen aus, als würde sie sterben. Die Blätter sind teilweise komplett vertrocknet.

Ich habe sie vor zwei Tagen massiv überwässert. Danach kam noch starker Regen. Heute ist es heiß und trocken, aber die Erde noch sehr feucht.

Was kann ich tun, um die Pflanze zu retten?

...zur Frage

Palme von Schimmelbefall retten (Überwässerung).

Hey Leute, ich habe meiner Palme zu viel Wasser die letzten Wochen gegeben und nun wohl oder über einen kleinen Schimmelbefall an der Erde (ein kleiner Pilz ist schon am Topfrand gewachsen). Nun ist ein Stamm schon befallen und ich weiß nicht was ich am besten für Vorkehrungen treffen sollte, um die Pflanze noch zu retten.

Kann mir wer helfen?

Bilder zur Pflanze finder ihr unter folgenden Links:

Vielen Dank im Vorraus! :)

...zur Frage

habe schon wieder eine Rosmarin Pflanze ersäuft. - Ist sie noch zu retten?

Vor zehn Tagen habe ich mir wieder eine Rosmarin Pflanze gekauft. Die Erde war so trocken, dass ich meinte ich müsste sie unbedingt kräftig gießen. Am Tag darauf hatten sich die Blätter/Nadeln eingerollt. Inzwischen ist die Erde im Topf wieder trocken aber die Pflanze hat sich noch nicht erholt.

Die Stämmchen/Zweige sehen noch gesund und lebendig aus. Glaubt ihr, dass sich die Pflanze erholt, wenn ich jetzt aufhöre sie zu wässern wie bekloppt?

Wie eine überwässerte Rosmarin Pflanze aussieht, weiß ich nun. Aber da sie offensichtlich nur ganz wenig Wasser braucht: Wie sieht die Pflanze aus, wenn sie zu wenig Wasser bekommt?

...zur Frage

Wie rette ich meine Pflanze vor dem austrocknen?

Hilfe, ich hab meiner Pflanze seit tagen kein Wasser mehr gegeben und die "Erde" ist steinhart und trocken. Wenn ich Wasser zuführe geht es unten einfah wieder raus. Was kann ich tun um meine Pflanze vorm austrocknen zu retten? Freue mich auf jede Antwort.

...zur Frage

Was ist los mit meiner Pflanze?

Hallo. Ich habe mir vor kurzem eine neue Pflanze gekauft und diese direkt in hochwertige Erde umgetopft. Doch seitdem kommt es wiederholt dazu, dass sich auf der Oberfläche dieser Erde ein schimmelartiger Belag bildet. Trauermählern sind derzeit keine zu sehen und die Erde ist auch nicht übermäßig nass. Staunässe kann als Faktor auch nicht möglich sein, da ich die Pflanze bewusst gieße. Weiß vielleicht jemand, ob es schlimm ist und wie ich schlimmeres verhindern kann?

...zur Frage

Pflanze weisser Flaum

Guten Tag,

Folgende Situation:

Ich habe mir neue Pflanzen gekauft, frische Erde und Töpfe und die Pflanzen eingetopft. Auf der Packung stand dass man nach dem eintopfen gut giessen soll.

Nachdem ich fertig war hab ich jede Pflanze ein wenig gegossen.

Nach etwa 2 Tagen war ein weisser Flaum, ein wenig wie mini Spinnweben auf der Bodenoberfläche.

Durch einmal giessen von frischer Erde kann doch kein Schimmel entstehen... ?

Was könnte es sonst sein ?

Grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?