Pflanze gesucht - Wie lautet der Name?

 - (Pflanzen, Garten, Botanik)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tippe auf geum rivale-Lichtnelke- es gibt auch hellere, pfirsichfarbene Züchtungen.

Woher ich das weiß:Hobby – Gärtner aus Leidenschaft

Jaaa, das passt - Nelkenwurz (ich will nicht klugscheißen, aber Lichtnelken (Lychnis) sehen anders aus), mit Geum hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen! Vielen vielen Dank!

2
3
@raubkatze

Wow, als interessierter Mitleser herzlichen Dank für den Link!
Tolle Pflanze!

2
@raubkatze

Jetzt weiß ich auch, wie Du auf Lichtnelke kamst - so heißt die Staudengärtnerei! Vielen herzlichen Dank!

1
@raubkatze

Kein Thema, ich bin total froh, es herausgefunden zu haben. Nun saust demnächst die halbe Mädelsgruppe in die Staudengärtnerei, um sich Nelkenwurze zu holen! ;-)))

1
@ZiegemitBock

Hoffentlich sind genug Exemplare da-hier habe ich sie noch nicht gesehen- nur die normale orangefarbene. Viel Glück!

1
@raubkatze

Habe noch im großen Zander Bd 2 /Arten und Sorten nachgesehen: Leonard´ s Varity kommt als Züchtung farblich auch gut hin. Sorry, mein Internet funktioniert heute gar nicht-bin erst jetzt über Hot Spot drin...

1
@raubkatze

Staudengärtnerei Kirschenlohr hat Leonardii und Coppertone, habe sie dort bestellt und noch eine Delta Sarah, eine tolle, winterharte Fuchsie. Das Sortiment ist toll. Und es gibt Pflanzen, die anderswo ausverkauft sind, zu fairen Preisen.

0

Ich weiss es nicht so recht, man sieht wenig von den Blättern, könnte es eine Ranunkelart sein?

Habe ich auch nachgesehen, aber es ist die Nelkenwurz! Danke für Deine Mühe!

0

Ein orientalischer Mohn, seltenere Farbe

Unwahrscheinlich. Mohn hat ganz andere Kelchblätter und diese fallen auch beim Öffnen der Blüte ab.

0
@Quaeror

Kein Thema, die Blätter lassen ja auch an Mohn denken.

0

Was möchtest Du wissen?