Pflanze für Nacktschnecke in Kokoseinstreu?

1 Antwort

ein Schritt zurück: da es zig Arten gibt, wäre erstmal zu klären, was das für eine Schnecke ist (Photo).

bei einheimischen Arten (und da Ihr sie offenbar lieb habt...) = raus in den Garten mit ihr, Brett als Unterschlupf auf den Boden, Salat als Nahrung, Schnecke glücklich :-)

bei Exoten ist die Bandbreite entsprechend größer (benötigte Temperatur usw.)

generell: hohe Luftfeuchte, Kokosstreu IMHO nicht optimal, aber wenns funzt, why not; Füttere lieber mit Salat und pflanze den im Garten/Blumentopf außerhalb an, sonst hat die Schnecke die (anfangs) kleine Pflanze immer vertilgt bevor sie groß genug ist...

Schnecken mögen Verstecke = schmaler Spalt unter Stein/Holz/Rindenstück oder sowas...

übrigens Wurzel: Schnecken fressen nicht an Wurzeln - mal abgesehen vom oberidischen Wurzelanteil von Radieschen etc.

16

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort!

Bei der Art sind wir uns leider nicht sicher. Sie ist grau und nackt. Wenn sie mal wieder draußen ist mache ich ein Foto. :D

Leider haben wir keinen Garten. Das mit den Verstecken ist schon mal ein guter Hinweis.

0

Ficus Mini- Gummibaum als kleine Pflanze fürs Fensterbrett verliert immer Blätter

Ficus, also Gummibäume als kleine Zimmerpflänzchen wirken schön solide und sehen dekorativ aus, sie verlieren jedoch ständig und kontinuierlich im Verlauf des ersten halben Jahres nach Kauf Blätter, bis sie fast völlig verkahlt sind. - Trostloser Anblick.

Das tun sie bei mir leider überall, ich hatte zwei an der Südseite / viel Sonne, daher habe ich es dann im Schlafzimmer ( Norden ) versucht - genau dasselbe Ergebnis.

Ich habe gedacht, vielleicht gieße ich zuviel, daher habe ich darauf geachtet, dass die Erde nur leicht feucht ist , im Winter nicht gedüngt, das Endergebnis sieht immer gleich aus, nun bin ich ratlos- Abschied von dieser Pflanze nehmen oder gibt es noch etwas, das man tun kann ???

...zur Frage

Ich habe wie letztes Jahr wieder Cocktail-Tomaten gepflanzt. Letztes Jahr bildeten sich deutliche Geiztriebe und sie wuchs in die Breite diesmal nicht warum?

Ich habe wie letztes Jahr wieder Cocktail-Tomaten gepflanzt. Letztes Jahr bildeten sich deutliche "Geiztriebe". Drei habe ich an der Pflanze gelassen Sie wuchs in die Breite und trug auch ordentlich Früchte. Dieses Jahr ist es genau das Gegenteil man muss erst gar nicht die Triebe abschneiden, da sie sich erst gar nicht entwickeln. Eigentlich wollte ich nicht so lange dünne Tomatenpflanzen haben. Ich habe ähnlich gedüngt und die Erde wieder beim Edeka gekauft.

Die ersten Blüten scheinen sich gerade zu bilden. Ich habe auch angst, dass sie beim Sturm dann brechen könnten. Woran kann das liegen oder wie bekomme ich einen der Geiztriebe zum wachsen? Alle Tipps sind sehr willkommen.

...zur Frage

Wie kann man dieses Unkraut am besten beseitigen?

Hallo Community,

bei uns im Garten hat sich leider eine gewisse gelbe Pflanze breitgemacht. Da ich leider nicht weiß, um was für Unkraut es sich hier genau handelt, weiß ich auch nicht, wie man es am besten bekämpfen kann.

Zur Beschreibung, die Pflanze ist hartnäckig und breitet sich schneller aus, als man gucken kann. Die Wurzeln reichen nicht tief und generell befindet sich ein Großteil der Pflanze über der Erde. (ansonsten siehe Bild)

Falls jemand weiß, um was für Unkraut es sich handelt und wie man es am besten wieder loswird, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

Danke schon einmal im Voraus,

antworterin01

...zur Frage

Nacktschnecke Ernährung?

Hallo Leute, Habe eine kleine Nacktschnecke aufgenommen (Ich habe meine Gründe ^^) und wollte fragen was die alles fressen...momentan kriegt sie Löwenzahn und Gras, ist das richtig? Und was füttert man im Winter?

...zur Frage

Wie kommt eine Nacktschnecke in mein Haus?

Habe ein Haus mit nem kleinen Garten. Momentan ziehen wir in einem Zimmer Chilis und Tomaten, um sie Mitte Mai in töpfen raus zu stellen. Dieses Zimmer befindet sich im 1. OG. Jetzt habe ich in dem Zimmer eine kleine Nacktschnecke gefunden. Mir ist vollkommen schleierhaft, wie die da hinkommen kann. Ich pflanze hier immer wieder um etc. Also liegen hier auch immer mal wieder Erdsäcke. Außerdem habe ich mir gratis töpfe vom Real besorgt. Diese Eimer, in denen beim Real Schnittblumen verkauft werden. Die nehme ich da mit und bohre zuhause löcher rein, um die Pflanzen reinzusetzen. Also ich würde gerne wissen, wie die Schnecke in das Zimmer gekommen ist und ob ich mit noch mehr rechnen muss. Sie war übrigens nicht an den Pflanzen sondern an einer Sockelleiste ziemlich schnell unterwegs.

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Im Garten, glibbriges, nacktes, atmendes, mir unbekanntes Wesen gesehen.. Was war das?

Erst einmal guten Tag und vielen Dank für den Aufruf bzgl. meiner Frage.

Wie bereits an der Frage festzustellen ist, habe ich ein so dermaßen eigenartiges "Tier" entdeckt, wobei ich mir wirklich den Kopf zerbreche, was es hätte sein können.Zu dem "Tier" (nennen wir es Objekt): Es war nackt (Farbe ähnelte einer Nacktschnecke), glibbrig, hatte vier "Beine?", welche aussahen wie vier Tentakel, aber keinen Kopf. Es lag im Kies und Erde, es hat leicht geregnet (genieselt). Das Objekt war geschätzt 2cm breit und 7cm lang. Die Entdeckung machte ich um ca. 4:20Uhr bei der Suche nach meiner griechischen Landschildkröte in meinem Garten, da sie ein eigenes "Territorium" besitzt und ich ab uns zu nach ihr schauen muss. Als ich mich mit einer Taschenlampe umschaute, sah ich auf einmal dieses oben genannte Objekt.. Erst dachte ich, dass es ein Blatt sei.. nach einiges Sekunden dachte ich, es wäre eine Nacktschnecke oder ähnliches, aber es atmete.. und das nicht langsam. Als ich es immer mehr anschaute, suchte ich nach einem Stock oder desgleichen. Letzendlich war es ein Hockeyschläger, mit welchem ich ca. 4cm von dem Objekt entfernt, leicht den Boden "berührte". Innerhalb von einem Bruchteil einer Sekunde, zuckte es zusammen und verschwand so unmöglich schnell im Boden. Ich versuche mit dem Hockeyschläger nachzugraben, um es eventuell noch auffinden zu können.. aber leider war es weg. Ich versuche einmal, das "Objekt" bei Paint nachzuzeichen, um euch einen eventuellen besseren Einblick in meine Sicht zu verschaffen. Das weiße im Bild soll die Spiegelung aufgrund der nackten und glibbrigen Erscheinung darstellen. Ich weiß, es ist kein Meisterwerk, aber es soll nur seinen Zweck erfüllen. Ebenso möchte ich klarstellen, dass es sich bei dem Bild nur um meine Sicht handelt, das was ich gesehen habe und sehen konnte. Vielleicht kann mir jemand sagen, um was es sich hier handelte.

Ich danke im Vorraus!

Mit Hoffnung erfüllt und freundlichen Grüßen,KlapJere

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?