Pflanze angefasst - brennende und juckende Punkte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

achja falls es herkuleskraut war

 Saft aus allen Teilen der Pflanze, besonders aus dem Stengel, wirkt phototoxisch. Kommt der Saft auf die Haut, und wird die Haut dann UV-Licht ausgesetzt (einige Stunden Sonne reichen bereits), kann am nächsten Tag Hautrötung, nach einem weiteren Tag starke Blasenbildung die Folge sein. Die Hautveränderungen gleichen etwa Verbrennungen zweiten Grades. Oft bleiben Narben zurück oder Pigmentveränderungen, die erst Jahre später verschwinden. Auch innerlich giftig

Das könnte einmal das Herkuleskraut gewesen sein oder die große brennesel!!! von beiden bekommt man rote punkte auf der haut

achja was du dagegen machen kannst cortisonsalbe hilft da

Was möchtest Du wissen?