Pflanliche anti depressiver bringen die den was?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst hochdosiertes Johanniskraut (Apotheke) versuchen. Es braucht aber ein paar Tage, bis es anschlägt. 

Langfristig würde ich an Deiner Stelle aber nach anderen Wegen suchen. Z.B. Entspannungs- und Achtsamkeitstrainings, eine Änderung der Lebensumstände, Deinem Leben mehr Sinnhaftigkeit verpassen etc. 

Auch mit der Ernährung kannst Du viel an Deinem Nervenkostüm schrauben. Viel Gemüse, morgens schon Grünzeug und so. Am besten in Bioqualität.

Auf Dauer geht es meist nicht gut, einfach nur ein paar Pillchen einzuwerfen. Es sei denn, Deine Depression hätte wirklich rein körperliche Ursachen.  Das ist aber eher selten. 

Gute Besserung :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, du bekommst Johanneskraut. Johanneskraut-Extrakt ist ein natürliches aber wirksames Antidepressivum. Es wird vor allem bei leichteren Depressionen eingesetzt. Die Einnahme für Menschen mit sehr heller Haut (Hauttyp 1) kann kritisch sein, da bei diesem Medikament eine Überempfindlichkeit auf Sonnenlicht entstehen kann. Ein weiterer Nachteil bei Johanneskraut ist, dass es die Wirkung von anderen Medikamenten beeinflussen oder gar neutralisieren kann.

Ich habe leider die Erfahung machen müssen, dass ab einer gewissen schwere der Depression Johanneskraut bei mir nichts mehr half. Aber jeder reagiert anders auf diese Medikamente.

Falls es nichts bringt würde ich dir als nächstes ein SSNRI (z.b. Duloxetin) oder ein MAO-Hemmer (z.B. Moclobemid) empfehlen.

Viel Erfolg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Depression2016
09.02.2016, 18:12

johanniskraut habe ich im dm schon gekauft hat nichts gebracht oder ist das nicht das selbe?

0
Kommentar von Depression2016
09.02.2016, 20:53

es ist laif 900 balance ist das johannis?

0
Kommentar von Depression2016
09.02.2016, 21:04

oh ok ob das was bringt bei citalopram hatte ich heftige nebenwirkungen sollte ich absetzen und sertralin hat null gebracht nahm ich 8 wochen wenn die schon nichts gebracht haben wie soll was pflanzliches helfen hmm...

0

Kommt auf die Schwere der Depressionen an. Rede mit deinem Psychiater drüber. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?