Pfirsich blüht als kleine Pflanze?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

pfirsiche blühen am einjährigen holz und das hast du ja. daraus können auch früchte werden.

nach meiner erfahrung wachsen zitrusgewächse eher langsam. hier findest du ein bißchen was zur pflege: http://www.meine-orangerie.de/zitrus/kumquat/

ja wenn die pfirsichblüten bestäubt werden könnte auch ein/100 pfirsiche daraus bilden ;) steht die Pfl. an der frischen Luft???

Sehr cool übrigens wie hast du sie gezogen? den Kern aufgeknackt? oder einfach in die Erde?

Kaffeesatz verändert den Ph Wert und macht den Boden sauer.. Wenn die Pflanze das nicht will ist das der Grund warum sie jetzt nicht mehr weiter macht bzw noch schlimmer gelb wird..

so nebenbei was einmal gelb ist wird nie wieder.

Lg aus Wien

M4r4cuj4 11.06.2014, 22:13

Ehmm... ich hab letztes Jahr angefangen mich zu interessieren Pflanzen aus Kernen zu ziehen.. ich war nicht wirklich so "konzentriert" auf den Pfirsich, ich hab einige geknackte und ungeknackte (waren glaube ich 3 insgesamt) und einfach in Anzuchterde. Ich finde es erstaunlich, dass ich jzt 2 verschiedene habe (der, der jzt blüht ist ein Plattpfirsich, hab aber noch einen kleinen normalen) Aber die Keimdauer war ziemlich lange vielleicht paar Monate, du müsstest es aber immer feucht halten! (Der Plattpfirsich, den ich geknackt habe, war bestimmt geknackt, versuch es, die Bäumchen sind echt anspruchslos jedenfalls für mich)

Das wars von mir :)

0

Was möchtest Du wissen?