Pferd/Pony entwurmen!?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn dein Pony genau 350 kg wiegt, dann kannst du halbe halbe machen, sollte dein Pony aber 400 kg haben, dann wäre es unterdosiert.

Danke, das ist aber weniger mein Problem... ich hab mehr bedenken dass das Mittel "Schlecht" wird.

0
@Superpony

Du mußt die Hälfte davon auf einem Löffel entnehmen. So das die Spritze selbst sauber bleibt.

Dann kannst du die Spritze mit dem Verschluß wieder verschließen und im Kühlschrank aufbewaren. Es müsste im Beipackzettel stehen, wie lange es halbar ist.

3

Wäre es bei 420 kg auch unterdosiert?

0
@Race92

Ja, auf jeden Fall.

Eine Wurmkur darf niemals Unterdosiert sein, weil sonst die Würmer resistent werden könnten. Also lieber einem 300 kg Pferd WK für 350 kg Pferd geben, als zu wenig.

3

Ihr werdet doch sicher mehrere Pferde im Stall haben, die alle zeitgleich entwurmt werden müssen, oder? Gibt es da nicht die Möglichkeit, die Wurmkur mit anderen Besitzern zu teilen? So mache ich das immer, da meine Pferde auch keine ganze brauchen, und wie hupsipu schon sagte, ist es nicht unbedingt sinnvoll,  nach 3 Monaten das selbe Mittel noch einmal zu verwenden. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit, dann brauchst du dir keine Gedanken machen, ob etwas schlecht wird, verschwendest kein Geld und musst beim nächsten mal Entwurmen nicht dieselbe Kur verwenden.

Ja kannste machen, mit den hygienischen Maßnahmen wie beschrieben. Allerdings sollte man den Wirkstoff und die Bandbreite der Wurmkur im Jahresverlauf und über mehrere Jahre hinweg variieren - Dein Tierarzt kann Dir einen entsprechenden Entwurmungsplan erstellen. Deshalb ist es nicht unbedingt sinnvoll, die selbe Kur nach drei Monaten wieder zu geben.

Wieviel ps muss ein auto haben um ein pferdehnger zu ziehen ?

Hallo, Ich habe in 4 Tagen Turnier Unser auto ist kaputt gegangen wo mit wir immer auf Turnieren gefahren sind. Das hatte ka 140 ps unser neues Ist ein Volvo und hat nur 100 Ps Wir haben ein einzelhnger der wiegt 600kg-700kg und ein Pony was 1,50 goss ist und ca 390-500 wiegt Wollte fragen ob da 100 Ps reicht?

lg

...zur Frage

Was braucht man alles für ein Pferd/Pony?

Hallo, ich reite und meine Eltern überlegen sich mir ein Pferd/Pony zu kaufen. Wir wohnen auf einem unbenutzten Bauernhof. Früher waren dort mal Pferde und Ponys, Kühe und Hühner. Für ein Pferd/Pony braucht man sicherlich einen Stall...aber was noch? Reichen für Koppeln auch eine große Wiese?

Danke schon im Voraus :-)

Eure Cynthi

...zur Frage

Was für Impfungen und Versicherungen braucht ein Pony/ Pferd?

Hallo, ich hab eine Frage: Was für Impfungen braucht ein Pony/ Pferd was im Offenstall steht? Wie oft müssen Ponys/ Pferde geimpft werden und wie teuer sind die Impfungen?

Und welche Versicherung habt ihr für euer Pony/ Pferd?

Bin gespannt. Danke.

...zur Frage

Wie oft muss ich mein Pferd entwurmen?

Hallo! Ich besitze eine gesunde, im Offenstall stehende Stute. Sie steht seit Sonntag mit einen anderen, vorher fremden, älteren Pferd zusammen. Nun meine Frage: Wie oft muss ich sie entwurmen? Die Pferde stehen auf Stein bzw Erde und vier Stunden täglich auf Gras. Beides wird täglich abgemistet. Wenn ich meine Stute entwurme sollte ich mich doch dann mit der anderen Besitzerin absprechen oder?

Ich hoffe auf gute realistische Antworten!

...zur Frage

Fabelwesen halb Mensch halb Pferd, wie heißen die?

Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Kosten,Pferde Tierartzt, bayern, wie viel bezahlt ihr?

Hallo, ichh wollte fragen wie viel ihr so für den Tierartzt für euer Pferd bezahlt in Bayern. Wie oft ihr es im Jahr entwurmen lässt und wie viel eine "entwurmung" kostet. Oder was ihr sonst noch so bezahlt oder an eurem Pferd machen lässt. (= Grüsschen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?