Pferdekuss an der Wade, Schmerzen, konnte kaum laufen, jetzt geht es unter Schmerzen wieder , ist Kinesiotape da hilfreich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klare Antwort: es hilft definitiv nicht weiter. Was dir hilft, ist Kühlen und eine Salbe gegen den Bluterguss - das kann eine Arnika- oder Heparin-Salbe sein. Die enthält auch Wirkstoffe - ein Tape nicht. Wenn die Schmerzen schlimmer werden und sich die Stelle heiß anfühlt, hat sich etwas entzündet - dann solltest du auf jeden Fall noch zum Arzt gehen.

Generell: Das Tapen ist eine Placebo-Behandlung. Das bestätigen auch klinische Studien. Die bunten Klebebänder konnten noch nie einen medizinischen Nutzen nachweisen.

 

Schau mal hier:

http://www.medizin-transparent.at/kinesio-tape-unbegrundeter-hype-um-buntes-klebeband

Mit den Tapes wird viel Umsatz gemacht. Einen Nutzen können sie aber nicht nachweisen.

Bin kein Facharzt, doch Kinesiotapes gibts noch nicht lange. Wie und ob sie wirken ist noch nicht geklärt. Kannst es ja mal versuchen. Auf jeden Fall aber wäre ne kühlende Salbe für Sportverletzungen hilfreich gewesen. ;)

Glaube an die magische Kraft des Tapes 😃 es kann Wunder bewirken :)!

Was möchtest Du wissen?