Pferdekauf- welche Papiere bräuchte es schon?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Equidenpass (roter Einband, farbiges Papier je nach Zuchtverband) muss jedes Pferd seit 2008 haben. Der beinhaltet auch alle Impfungen seither (unsere TÄ hat damals den alten Impfpass in den E-Pass übertragen und die Vollständigkeit der Durchimpfung bestätigt - sonst ist ja nirgends die Grundimmunisierung belegt, wenn der alte Impfpass verloren gehen sollte), weiters eine genaue Merkmalzeichnung des Tiers, Besitzerwechsel (die muss man aber nicht eintragen! Dafür gibts in D die Eigentumsurkunde, wer die hat, dem gehört das Pferd!), Turniereintragungen, Identitätsfeststellungen, die Abstammung und Zuchtzulassung etc.

Also, ein E-Pass muss vorhanden sein. Ein (alter) Impfpass wär auch gut. Abstammungspapiere extra gibts von manchen Zuchtverbänden noch. Und natürlich die Eigentumsurkunde und ein Kaufvertrag. Dann gehört das Pferd auch dir :)

Also ein equidenpass ist muss bei jedem Kauf sonst gehört das Pferd nicht dir. Das steht der Name die Kennzeichnung ( ob es wirklich das Pferd ist was da vor dir steht oder Stimmung von einem ganz anderem Pferd ist) dann der Stimmung die impfungen der Besitzer( du musst um den Besitzer zu wechseln dann nach Warendorf den equidenpass mit der eigentumsurkunde schicken damit der besitzerwechsel vorgenommen werden kann) dann steht drin ob das Pferd zum Verzehr geeignet ist. Je nach Pferd ist auch z.b ein Stempel drin ob das Pferd im Zuckerbäcker eingetragen ist und welche eignugsprüfungen mit welche. Noten gemacht wurden. Dann solltest du einen pferdekaufvertrag mit dem Besitzer absprechen gibt es Vorlagen im Internet. Und dann sollte beim Kauf auch noch die eigentumsurkunde überreicht werden, auf der nochmal der Stammbaum ist und auf der zweiten Seite der Kaufpreis...so glaub das müsste es gewesen sein.

Hey,

also nen roten/grünen Pferdepass muss es haben. Es dient allerdings nicht zum Eigentumsnachweis, das steht sogar auf der ersten Seite, egal, woher das Pferdchen kommt (hatte nen Ami, nen Niederländer und 3 Deutsche, weis das daher sehr genau)

was willst du denn mit dem Pferd machen? Willst du ein Wald-und Wiesenross, oder ein Sportmäuschen? Da gibts dann auch unterschiede ;)

Emi

Kann ich mir ein eigenes Pferd leisten?

Hi :) also ich hätte da mal eine Frage also es ist so....

Ich bin 17 Jahre alt und hätte gerne ein eigenes Pferd. Aber ich weis nicht ob ich es mir monatlich leisten kann.

also ich reite schon 7 Jahre und habe seit einem Jahr eine Reitbeteiligung aber bin in letzter Zeit ziemlich unzufrieden :( und ich habe schon ziemlich lange den Wunsch nach einem eigenen Pferd.

Da meine Mama sich die Kosten monatlich nicht leisten kann müsste ich neben der Schule Samstags arbeiten gehen um die Monatlichen kosten zu zahlen. Den Stall den ich mir aussuchen würde, würde ungefähr 400€ im Monat kosten aber ich weis halt nicht genau was für kosten dann noch dazu kommen(Versicherungen,Tierarzt,Hufschmied....).

Jetzt ist meine Frage, könnte ich mir ein Pferd leisten oder sollte ich lieber noch sparen?

Danke schon im Vorraus für die Antworten:)

...zur Frage

Gewichtsträger Pferde?

Hi an alle,

Ich bin 16 Jahre alt, 1,85m groß und wiege ca. 100 kilo. Damit bin ich übergewichtig. Ich reite und voltigiere seit ca. 8 Jahren und habe viele Erfolge auf Turnieren erzielen können sowie Lehrgänge und workshops absolviert. Ich würde mich selbst als recht gute Reiterin beschreiben. Nun suche ich nach dem passenden Partner auf dauer- das eigene pferd. Viele haben mich leider sehr entmutigt wegen meines Gewichtes dezhalb wollte ich fragen welche pferde ich in betracht ziehen sollte. (Ich reite vielseitigkeit und liebe das Geländespringen).

Hat jemand erfahrungen oder tips für rassen oder vielleicht sogar züchter bei denen ich anfragen kann?

Danke im vorraus

Jenny

...zur Frage

Welche Versicherungen sind für Pferde wirklich notwendig?

Hallihallo, ich versuch euch mal unsere Lage zu beschreiben. Also wir( meine Mom und ich) haben uns entschlossen, mit einer Freundin und ihrer Tochter uns zusammen ein Pferd zu kaufen, bloß jetzt stellt sich die Frage, welche Versicherungen wirklich notwendig sind. Meistens werden ja die Versicherungen unter Pony und Pferd unterteilt und kosten auch unterschiedlich viel. Was ich schon gehört habe, ist, dass die OP-Versicherung zum Beispiel auch nur zahlt, wenn das Pferd unter Vollnarkose ist, und nicht unter örtlicher Betäubung.. Da wir auch 4 Leute sind, die das Pferd reiten, wie sieht es da mit der Fremdreiterversicherung aus? hmm. Könnt ihr mir da vllt. etwas helfen und uns vllt. auch eine Versicherung empfehlen, mit der ihr gute Erfahrungen gemacht habt? (: Liebe Grüße, Fragenwerferin^^

...zur Frage

Was muss man beim Pferdekauf beachten?

Hallo, ich habe es geschafft. Ich darf mir ein Pferd aussuchen. Da ich 160cm groß bin käme für mich eher ein Großpony oder ein Pferd in Frage. Und wollte euch mal fragen was man so dabei beachten muss. Ich suche eher ein Pferd das brav ins Gelände geht und gerne springen tut, und natürlich das brav im Umgang ist. Ich bin Sattelfest und reite OHNE Sporen und Gerte. Ich kann richtig gut reiten da ich Reitabzeichen 10 -7 habe und auch den Basis- und Reitpass habe.

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Erstes eigenes Pferd kaufen wie muss ich vorgehen?

Hi :) ich möchte mir in den nächsten Jahren ein eigenes Pferd kaufen. Die finanziellen Mittel dazu habe ich. Seit knapp 4 Jahren habe ich eine Reitbeteiligung aber irgendwann sollte es dann doch ein eigenes Pferd sein. (Ich reite seitdem ich 7 Jahre alt bin)

Aber wie ein Pferdekauf abläuft und was man alles beachten muss das weis ich leider noch nicht. Ich war noch nie bei einem Pferdekauf dabei und würde mich gerne mal informieren wie das abläuft. Sucht man sich als erstes das Pferd oder erkundigt man sich nach einem freien Stall? Sagt man dem Stall schon zu auch wenn man noch kein Pferd gefunden hat? Wann holt man sich die Ausrüstung für das Pferd ? Ich wäre euch sehr dankbar wenn ich mir sagen könnten, wie ihr es gemacht habt und wie so der normale Ablauf ist :D

Vielen Dank und liebe Grüße MasoXD

...zur Frage

Fragen an den Verkäufer beim Pferdekauf?

Ich möchte mir bald ein Pferd kaufen🐴✨Doch die Sache ist ich „bereite“ mich so ein bisschen auf den Kauf vor... Ich habe mir einen Hefter angelegt und ich möchte nicht das in dem Gespräch mit dem Verkäufer auf einmal Stille aufkommt... Deswegen hier die Fragen die ich schon habe

•Was hat das Pferd in seinem Bisherigen Leben schon gemacht ?

•Charakter Eigenschaften ?

•Wann ist das Pferd angeritten worden?

• Eigentumsurkunde?

• Impfpass vorhanden?

•Geht das Pferd lieb in den Hänger?

•Hat es stellen (beim putzen) bei denen es kitzelig ist?

Habt ihr noch Fragen? Wenn ja bitte schreiben Danke.

Umfrage: habt ihr ein eigenes Pferd?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?