Pferde zusammenführen ohne kennenlernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ohje das geht echt nicht. du solltest mit deinempferd vielleicht den stall wechseln. da wird sich wahrscheinlich auch so schnell nichts ändern. und sei unbedingt mit dabei wenn das neue pferd kommt, das ganze könnte echt unschön ausgehen. es geht generell ncith das ganze heu auf sandigen boden zu werfen.dann soll sie wenigstens futtertröge benutzen. jaa das anweiden ist immer so ne sache. und ausgemistet sollte eh jeden tag werden. echt nicht toll wenn die pferde nachts im durchnässten einstreu stehen. aber wir gesagt ich rate dir den stall zu wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh je das klingt ja gar nicht gut :/ würde ja sagen rede mit ihr klingt aber so als hättest du das schon des öfteren ohne Wirkung gemacht. Ich nehme an, dass du dir Sorgen um dein Pferd machst und das wahrscheinlich zu Recht.
Aber wenn du dich dauernd unwohl fühlen musst wäre es wohl besser den Stall zu wechseln oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Stall wechseln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sofort den stall wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?