Pferde-Traum

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Organisiere soviel Helfer wie möglich. Dann gehts schneller.

Das wird eng werden. So schnell geht das nicht....

Du stellst hoffe ich schon zumindest noch ein weiteres Pferd dazu, dass sie wenigstens zu zweit sind. Wie du hoffentlich weißt sind Pferde Herdentiere!!

Du möchtest ein Pferd, alleine halten?

Das ist Tierschutzwiedrig, Pferde sind Herdentiere.

Die kann man nicht alleine Halten, sie benötigen mindestens den Kontakt zu einem Artgenossen und selbst dass ist nur ein Kompromiss.

Will man sie Artgerecht halten, brauchen sie eine Kleingruppe oder noch besser zumindest eine Herde.

Und ein Artgenosse kann nicht durch einen Menschen, einen Esel, einer Ziege oder einer Kuh ersetzt werden.

.

Davon abgesehen, kann ich mir nicht vorstellen, dass Du das Wissen hast, ein Pferd in Eigenregie zu halten.

Denn um ein Pferd zu halten, benötigt man deutlich mehr als nur eine Weide und einen Unterstand.

Was machst Du mit dem Mist?

Habt ihr eine Mistplatte?

Habt ihr jemanden der den Mist abholt und verwertet?

Habt ihr alle notwendigen Genehmigungen und Versicherungen?

Habt ihr Frostsichere Tränken und Strom/Licht auf der Weide?

Habt ihr ein Heulager?

Habt ihr ausreichend Heu eingelagert?

Hast Du das Wissen um ein Pferd zu halten um alle wichtige Entscheidungen zu treffen um zu wissen, warum man sich gegen einen Schmied entscheidet und lieber einen HO der DifHo kommen lässt, welchen Pferdezahnaarzt du kommen lässst, welchen Sattler welchen manuellen Therapeuten, welchen Tierarzt?

Kannst du das passende Futter auswählen, weißt Du welches Mineralfutter du füttern mußt und warum das MIFU für 30 Euro pro 10kg Müll ist?

Was machst Du wenn das Pferd sich verletzt hat?

Wenn es krank ist, hast du das notwendige Wissen um erste Hilfe zu leisten?

Pferdehaltung ist so Anspruchsvoll und man muß so viel Wissen, dieses Wissen kannst Du als Kind nicht haben.

.

Wenn Du Pferde liebst, dann nimm Unterricht, besuche Kurse über Pferde, lese Bücher, sei Reitbeteiligung.

Und wenn Du irgendwann mal Erwachsen bist, dann kauf dir von deinem eigenem Geld ein Pferd.

Denn dann kannst Du auch alles selber Entscheiden...

knuddeel 01.09.2013, 12:04

Perfekte und ehrliche Antwort :)

0
Fragenpferd2000 02.09.2013, 14:49

Jap! Alles da... wir haben schon nachgedacht! Achja und es gibt noch ein Pony dazu! Ich würde nie eins allein lassen :) Danke trotzdem für deine ehrliche antwort :))

0

Sie sind eigendlich zwei :/ aber er hat ja gesagt er will es auvh schon fruher machen;) außerdem wissen wir eigendlich schon wie wir es machenwollen danke trotzdem ;)

ÄHm, du weißt aber, dass ihr dann mindestens zwei Pfrde halten müsst, oder?

Was möchtest Du wissen?