Pferde in Bewegung fotografieren?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach - Tipp vom Berufsfotografen:

1.) ISO auf Auto

2.) Kamera Mode auf "S" + Verschlusszeit auf 1/250 oder 1/500.

3.) Kamera auf Serienbild

4.) Eventuell Autofokus auf "C" (Continue)

Draufhalten - fertig

Das funzt totsicher bei allen Geräten.

Bei wenig Licht rauschen die Bilder dann leider eventuell.

Aber besser als unscharf.

Keine Ahnung warum aber in dieser Einstellung fotografiert meine camera schwarz 

0
@CarinaHamster

Dann hast du Iso nicht auf Auto gestellt ,hast im Dunkeln fotografiert oder du hast die Kappe noch drauf

1
@FoxundFixy

Mag jetzt blöd klingen, aber verstehe nicht was mit auf automatik stellen gemeint ist. Mir wird bei ISO nur 100, 200, 400 ect angezeigt kein Automatik. Kenne mich noch so 0 mit der Materie aus 

0

Moin, dazu musst du am betsen lernen manuell zu fotografieren.

Für schnelle Bewegung ist eine kruze Belichtung wichtig, also die zahl 1/30 sollte so gross wie möglich sein.

Bei deiner Kamera geht dies bis 1/4000 Sekunde.

Dazu brauchst du aber sehr viel Licht und am besten öffnest du die Blende ganz, das macht zwar fokusieren etwas schwieriger, dafür kannst du die Bewegung besser einfrieren.

Wenn du noch in Auto bleiben willst, geha uf den Sport Modus

Schau mal nach Blendenautomatik. Wenn deine Kamera das hat, dann wählst du die Belichtungszeit manuell und den Rest macht die Kamera. 

Hier musst du testen, wie kurz du die Zeit wählen willst. Aber bedenke, wenn du zu kurz einstellst, dann geht die ISO hoch und das Bild rauscht. Ist die Zeit zu lang, wird es unscharf. Also Mittelweg suchen. Ich denke 1/500stel sollte reichen. 

Ich habe die Nikon D3300 und möchte gerne Fußballer fotografieren, kann mir jemand Tipps geben damit die Fotos scharf und gut werden?

Ich bin ein Anfänger in dem Bereich und würde mich sehr über hilfreiche Tipps freuen :)

...zur Frage

Welches Objektiv für meine Nikon D3300?

Ich habe momentan noch meine Nikon D3300,ich möchte mit dieser auch noch ein wenig fotografieren.Aber so ca. in einem Jahr möchte ich eben auf eine Vollformat von Nikon umsteigen.Deswegen suche ich gute Objektive die auf APS-C und Vollformatkameras passen.Momentan habe ich das 50mm 1.8 Objektiv von Nikon,was ja auch völlig Problemlos für Vollformat verwendet werden kann.Mein 18-105mm kann ich ja nicht weiter benutzen.Mir ist bewusst,dass in diesem Bereich die Auswahl vermutlich sehr gering sein wird...^Deswegen haut mal alle guten objektive in die Antworten,die ihr kennt,wo bei beidem funktionieren.Den rest werde ich dann selbst auf DXOMark nachforschen ;)

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Nikon d3300 vs Nikon d3200?

Ich möchte mit dem Fotografieren beginnen (bin 13). Nun ist meine Frage welche von den beiden Kameras ich nehmen sollte und warum LG

...zur Frage

Gute Kamera für Pferdefotografie etc.?

Halso zusammen, ich suche jetzt schon länger nach einer guten Kamera für die ,,Sportfotografie". Ich will es nur als Hobby machen also ab und zu mein Pferd fotografieren und/oder von anderen Leuten Bilder schießen! Deswegen sollte die Kamera auch nicht zu teuer sein!! Das wichtigste wäre mir, dass das Bild des Pferdes etc. bei Bewegung NICHT verwackelt. Mit meiner momentanen Kamera,der Nikon Coolpix 9900 sind mir da von meinen Katzen schon ein paar gute Bilder gelungen doch ich hätte gerne eine Kamera wo man die Objektive auch tauschen kann. Ich hoffe ihr habt vielleicht ein paar Hilfreiche Tipps oder Kameras.

Danke jetzt schonmal und Lg:)

...zur Frage

Welches objektiv für Nahfotografie?

Hallo zusammen. Ich bin HOBBYFOTOGRAFIN also ich kenne mich daher nicht all zu gut aus. Es ist so das ich bisher nur normale fotos gemacht habe. Also nicht irgendwelche nahfotografie. Also habe ich nur kinder und hunde fotografiert. (Ich weiss leider nicht welches obiektiv ich habe siehe bild)

Nun möchte ich gerne auch mal die Natur Fotografieren, und auch mal sachen ganz nah heran zoomen. Z.b. nur eine Blume oder einen Schmetterling oder Marienkäfer.

Oder als ich mal ein baby fotografiert habe, wollte ich details haben. Eben so den Bauchnabel, den Mund, die finger, den Fuss, das auge oder Ohr, aber das problem war, dass wenn ich herangezoomt habe, es immer verschwommen blieb, es konnte nicht scharf gestellt werden und so musste ich das halt weiter weg fotografieten und beim bearbeiten heran zoomen und so ausschneiden was ja dann, je nach dem, auch die qualität wieder verschlechtert.

Ich checke echt nicht bei den vielen zahlen und vielen verschiedenen objektive welche die richtige für was ist. Es gibt 80 bis 120 mm usw. Und dann gibt es noch die zahl f oder fe 3.5 - 5.6 USW.

Ich habe versucht im internet zu recherchieren und lesen aber war mir zu komoliziert bzw. Zu viele zahlen und ich wollte nur wissen welches objektiv man für nahfotografie braucht.

Ich habe eine Sony a7 ii. Und welches objektiv ich da habe weiss ich nicht dahher das bild. :)

Danke für eure antworten. :)

...zur Frage

Nikon D3300 oder Nikon D5300? ?

Ich möchte mir eine DSLR kaufen und über lege mir die Nikon D3300 inkl. AF-S DX 18-105mm VR-Objektiv schwarz oder die Nikon D5300 inkl. AF-S DX 18-55 VR II Objektiv schwarz zu kaufen. Welche würdet ihr mir empfehlen und warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?