Pferde haben Angst vor Traktoren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da kannst du nicht viel machen. Vielleicht die Traktorfahrer vorwarnen? Am besten ist es, du führst jeweils zwei Pferde. Ein unsicheres und eins, das vielleicht nicht so viel Schiss hat. Die sind ja Herden und Fluchttiere. Das zeugt beides davon, dass es ihnen mindestens zu zweit besser gehen würde. nimm das ruhigere Pferd auf die Straßenseite damit es besser für das nervöse ist. So würd ich das jetzt machen..

Ich bin nur die Reitbeteiligung : ) und ich soll beide Pferde von der Besitzerin auf die Koppel bringen und beide haben Panik !! Das ist ja mein Problem aber wenn sie los rennen oder steigen dann kann ich doch nicht einfach los lassen ?

0
@Mira15

ich würde in solchen situationen auf jeden fall mit longe führen. falls das pferd bzw. die pferde mal panik bekommen und weglaufen wollen, hast du sie wenigstens noch an der longe und sie beruhigen sich vielleicht. hauptsache sie laufen nicht vor den traktor! nimm am besten jemanden mit der dir im notfall helfen kann. viel glück! :-)

1
@juliabrmn

Ich bin alleine ;/ keiner ist im Stall und die Besitzerin meint die machen nichts wenn kein Traktor vorbei fährt.Was kann ich denn im Notfall machen Danke : )

0
@Mira15

du könntest versuchen den pferden die angst vor traktoren zu nehmen. das dauert zwar eine zeit, aber dann hast du keinen stress mehr. ich finde es sehr wichtig, das ein pferd so viel wie möglich kennt und lern, keine Angst vor neuen Situationen haben zu müssen :)

0

Was möchtest Du wissen?