Pferde-Anatomie

...komplette Frage anzeigen Pferde Anatomie - (Pferde, Anatomie)

2 Antworten

das ist der Nasen rücken und man sollte die hand wirklich nur mit ganz leichtem Druck(wenn das pferd den Kopf hoch zieht) halten , das es sehr dünn ist und leicht brechen kann. du musst aber beim Trensen nicht unbedingt da halt, wenn das pferd stehen bleidt, dann nimm lieber die trense in die rechte hand und nimm das Gebiss mit der linken dann kannst du es mit dieser ins Mauls des Pferdes schieben :' ) und dann mit der rechten die trense nach oben ziehen (vorsichtig) über das eine ohr dann über das andere Ohr ;)

Das ist der Nasenrücken. Guckst du hier:

http://www.pferde-pferderassen.de/pferde-anatomie.php

Aber beim Trensen würde ich nur sagen, die rechte Hand legt man auf vorne auf den Kopf.

Was möchtest Du wissen?