Pferd unkontrollierbar?

4 Antworten

An der Longe ist Blödsinn, da lernt das Pferd nur auf Stimme zu reagieren und nicht auf die Hilfen, das bringt einen dann auch nicht weiter wenn man drauf sitzt. Kannst du dein Pferd denn am Zügel reiten, also hast du eine Ahnlehnung? Zügel durchhängen ist das schlimmste was du machen kannst, du sollst aber natürlich auch nicht ziehen. Mach erstmal viele Übergange von Trab in Schritt. Wenn du galoppierst dann versuch auf gebogener Linie zu reiten, gerade wenn er die zu schnell wird einfach rumholen. Auf dem Zirkel oder Volte versuchst du denn durchzuparrieren, wenn er es gut macht ganz viel loben. Üb es so lange bis du ein gutes Gefühl hast.

Dankeschön :-) also nein sie hängen nicht durch!

0
@Meerleex3

Okay gut, wenn du sonst noch Hilfe brauchst kannst du mich gerne fragen.

0

Kann es sein, dass das meist passiert, wenn ihr heimwärts reitet? Das passiert nämlich bei vielen Pferden, wenn sie wissen, dass es nachhause geht, werden sie unbremsbar.

Auch, wenn Pferde hinter anderen Pferden reiten, werden sie oft richtig schnell und lassen sich kaum kontrollieren, das mag einerseits daran liegen, dass die Pferde nie richtig darauf trainiert wurden und andererseits auch daran liegen, dass sie immer die ersten sein wollen...

Was das mit den langen Zügeln anbelangt, ich mache es nicht anders, man kann nicht das Pferd auffordern, schnell zu laufen, also zu galloppieren und dann am Zügel ziehen, entweder das Pferd wird langsamer, oder es wird überfordert und rennt einfach...

Zu deinem Problem: ich glaube, dass es daran liegen könnte, dass einfach drauf losgalloppiert wird, probier es einmal damit, ihn langsam aufzunehmen, langsam anzugalloppieren und nicht sofort und schnelle Hilfen geben, das kann dann dazu führen,d ass das Pferd einfach drauf los läuft..

Wenn er erstmal in dem Wahn ist, lehn dich zurück, beruhige ihn mit der Stimme und gib die Beine vom Pferd weg. Auch die Zügel aufnehmen ist vom Vorteil, nicht anreissen und nicht zu eng nehmen, alles ruhiger angehen, das müsste klappen ;)

Also, noch mal hii :D Ich wollte auch sagen, immer wenn dann mein pferd durchpariert, und ein anderes vor ihm steht, rennt er durch den graben, läuft auf den Weg und galoppiert weiter!! Halle haben wir nicht..

Was möchtest Du wissen?