Pferd übergangsweise im Garten halten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kein Amt wird dir eine Genehmigung für eine nicht ARTGERECHTE Unterbringung geben! Auch nicht für ein paar Tage! Die werden dir sagen dann musst du irgendwo zur Miete unterstellen!

Ob du so gelegen wohnst das du es riskieren willst ob dich jemand ansch... , das kannst nur du entscheiden! 

Da solltest du deine zuständige Gemeinde fragen, ob das gestattet ist. Das Gespräch mit dem Nachbarn würde ich auch führen an deiner Stelle wenn es von der Gemeinde gestattet wird, sonst kommt er sich evtl. doch überrumpelt vor.

Rede mit deinen Nachbarn, ob die etwas dagegen haben. Sonst muss ja nicht alles an die Öffentlichkeit kommen. Normalerweise muss private Pferdehaltung genehmigt werden und das daaaaauert... Und sowas würdest du, auch wenn nur für ein paar tage, nicht durch bekommen, wenn du sie einfach im Garten hälst. Da musst du schon so einiges an Auflagen beachten... Aber wie gesagt, sprich mit deinen Nachbarn, guck, dass es artgerecht möglich ist und dann sehe ich da kein Problem ;)

Was möchtest Du wissen?