Pferd Trab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ist dein Pferd gesund? hat es Spat oder andere Probleme mit Knochen oder Mukulatur?

es gibt auf der ganzen welt über 50 Pferderasen, die mehr als 3 Grundgangarten zeigen können,

selbst manche Araber können einen Tölt-ähnlichen Gang namens Flattfootwalk (takatakataka) zeigen.

Mischlinge kombinieren noch mehr Gene als Reinzuchten und so kann es schon mal sein, daß dein Pferd tribuliert vor dem GAlopp oder sich im Trab je nachz Tempo vom 2-TAkt (tak-tak-tak-tak)mehr oder weniger gleichmäßig zum 4-TAkt verschieben(taatak-taatak-taatak-taatak   bis  takatakataka)

man kann das unterbinden oder fördern, je nachdem, ob du saubere Dressur turniermäßig reiten willst oder freizeitreiter bist und gern flüssig und BEQUEM  unterwegs bist.

ich habe alle meine Pferde immer mal wieder nach GAngvarianten gefragt:
Ergebnis:
3 töltende Traber,
Fjording mit sanftem langsamem leicht taktmäßig verschobenem Tölt,
3 Isländer mit 5 Gangarten zzgl. einigen mehr oder weniger stabilen und sehr bequemen Übergängen,
Hannoveraner mit Vollblutanteil mit Flattfootwalk(aber anstrenegend durchzuhalten...)
2Haflinger und 2Tinker mit 2 verschiedenen fest fixierten Tempi im Trab(Butterweicher Jog einerseits  und
Arbeitstrab bis starker Trab andererseits)

also: wundere dich über nix !

übrigens retten sich alte, gesundheitlich beeinträchtigte Pferde gerne mal in anscheinend "neue" Gangvarianten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heklamari
12.08.2017, 16:09

p.s.

möchtest du das tribulieren unterbinden? viele viele Bögen reiten in unterschiedlichen Trabtempi und aus dem Bogen angaloppieren

0

Klingt nach einem Balance-Problem. Ich würde empfehlen, ausschließlich aus dem Schritt anzugaloppieren, bis er die nötige Kraft hat.

Zusätzlich gute Longenarbeit am Kappzaum, um das Gleichgewicht zu schulen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird angespannt und aufgeregt sein. Je nach Pferdetyp hilft beispielsweise lockeres VA im Trab oder ein paar Runden Schritt. Andere brauchen widerrum eine Kopfaufgabe. Am Besten nimmst du mal eine Einzelstunde und lässt dir von deinem/er RL helfen den Richtigen Weg für euch zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wurde der Trab nicht richtig angelernt, bodenübungen können helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LyciaKarma
11.08.2017, 20:55

Trab muss nicht angelernt werden.

0

Was möchtest Du wissen?