Pferd streckt angewohnt die Zunge raus - was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Grund ist meist eine harte Reiterhand. Schwer, das wieder herauszubekommen.

Auf einem Turnier wirst Du dafür abgestraft, denn man führt es natürlich auf Deine Hand zurück - wenn Du das in Kauf nehmen willst, dann kannst Du trotzdem reiten, aber siegen wird man mit einem Pferd mit Zungenfehler nicht.

Du könntest die Zähne kontrollieren/raspeln lassen und einen Weile gebisslos reiten und dann zu einer freundlichen, weichen Zäumung zurückkehren.

Dann hatt das Pferd Salzmangel einfach ein paar Salzsteine an verschiedenen Stellen Platzieren, dann ist es nur eine Frage der Zeit. (5-10Tage)

mfG Dominik

Falsch.

0
@Plattschnacker

Also an salzmangel kann's nicht liegen, da er 2 salzlecksteine in der box hat.

0
@Bjelik

Könnte das an zu wenig beschäftigung während des reitens liegen ? (langeweile)

0

Was möchtest Du wissen?