pferd springt in kreuzgalopp!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey,

hm... also meiner macht das auch, aber nur wenn er erschöpft ist, oder ich mal wieder zu viel wollte... er schaffts dann einfach nicht mehr in Wendungen seine Beine zu sortieren... gradeaus kein Problem. meiner is 14!!! wenn er kreuzt weis ich, ich habs mit der Belastung übertrieben ;-l und mach dann nur noch eine kleine erfolgreich-abschießbare Sache (damit er nich checkt, dass nach Kreuzgalpp ende is...) und dann nur noch cool-down...

Beobachte mal, ob das eher zum Ende hin passiert...

Oder aber dein Hotti hat schon gerafft, dass nach Kreuzgalopp der Galopp beendet wird... und wenns keine Lust mehr hat, mogelt es dir Kreuz unter und du hast den schwarzen Peter und nich er :-) viele Pferde fallen einfach in den Trab wenn sie nich mehr wollen... deiner lässt dich durchparrieren... cleveres Pferdchen ;-)

Versuch mal immer den Galopp zu beenden, bevor! er kreuzt., bzw. ganze Bahn, denn dass is ja nich so anstrengend wie Zirkel.. konsequent über eine längeren Zeitraum... vielleicht vergisst er's ja wieder wie clever er sich seine "Pause" einfordert...

oder will er immer in Erwartung eines fliegenden Wechsels an der offenen Z.-Seite umspringen? und plötzlich kommt kein fliegender Wechsel und das Pferd hat sich verheddert? Beobachte dich mal, wie reitest du Übergänge, F.-Wechsel... hast du ein Schema das er vielleicht denkt durchschaut zu haben, und weil er dich so lieb hat, will er es dir recht machen? Denn manche Reiter, sind ja in ihren Lektionen relativ unkreativ und reiten linke Hand, das gleiche wie rechte Hand, und immer in ähnlicher Abfolge... da wissen die Pferde bald bescheid...

wenn Sattel i.O., dein Reitlehrer nix bei dir findet und Pferd gesund is...

Viel Erfolg

dankeschön für die ausfürhlich antwort :-) ich werde deinen rat bestimmt befolgen :-) aber ich versuche eig. immer anders zu reiten da agadir sehr VIEL beschäftigung unterm sattel braucht :-)

0

Hey, ich habe zwar damit keine erfahrungen gemacht, aber vielleicht kann es auch dadran liegen, dass du dein pferd anders stellst auf dem zirkel als wenn du ganze bahn reitest, also klar stellst du dein pferd anders, aber vielleicht verdrehst du dich und dein pferd weiß nicht was es machen soll, das soll wirklich nicht böse gemeint sein, war nur meine erste idee als ich deine frage gelesen habe :) Weil ich weiß ja nicht wie gut du reitest und so .. :)

trotzdem viel glück noch mit deinem pferd (:

dankeschön :-) ich weiß dass es nich böse gemeint ist :-) ... ja klar stelle ich ihn anders als in der ganzen bahn aber er müsste denn durch die stellung, eher in der ganzen bahn umspringen und nicht auf dem zirkel ? :0 danke :-*

0

hast du ihn mal vom tierarzt untersuchen lassen? habe sowas noch nie gehört und eigentlich auch keine erfahrung darin, aber vieleicht hat er ja irgendwo schmerzen. ist ja auch nicht mehr der jüngste ;)

ja das habe ich gemacht ;-) vllt.ist es auch einfach eine macke von ihm :D und zum thema er sei nicht mehr der jüngste: er benimmt sich wie ein 3-jähriger hengst :-) :D hast du auch ein pferd ? :D:D:D

0

Was möchtest Du wissen?