Pferd Spatzieren führen..

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du so unsicher bist dann kommt ein Halfter und eine Führkette drauf - allerdings sollte man dazu wissen wie man mit einer Führkette umgeht - und zum Anfang gehst du halt nur eine kleine Runde um den Hof und bleibst in der Nähe - sollte er dir entwischen wird er vermutlichnach Hause laufen - nach 3 Monaten wissen die Pferde schon wo das ist. Und bleib von der Straße weg.

Ich würde nie ein Pferd an der Trense führen - das ist viel zu wenig Einwirkung dann schon eher ein Knotenhalfter.

Ich gehe auch immer mit einem Pferd spazieren was ziemlich schreckhaft ist,aber auch so faxen macht..Ich mach ihm ne trense drauf damit ich ihn besser halten kann.Bei für Pferden ,,gefährliche,,Situationen solltest du einfach ruhig bleiben und mit dem Pferd reden und es somit beruhigen. Mittlerweile geh ich auch so mit ihm ins Gelände und ich finde oben drauf zu sitzen viel besser da man das Pferd so besser beruhigen kann,also Versuch das doch erstmal mit dem spazieren gehen und steige dann nach ein paar mal auf reiten um und geh anfangs am besten immer den gleichen weg(dann kennt dein Pferd den weg und ist weniger schreckhaft;-) ) Ich hoffe ich konnte helfen. LG Hafilover799

danke für den tipp ;)

0

Also ich würde es die empfehlen, bevor du das erste mal im Gelände oben sitzt, Versuch es wirklich mal mit spazieren. Ich würde an deiner Stelle auch vorher schön reiten, dass er auch bisschen entspannter ist... Trense würde ich sicherheitshalber auch drauf machen, aber mit normalem Gebiss. Und immer schön locker bleiben :)

wenn du dir das zu traust mit einem ängstlichen Pferd spazieren zu gehen was meinst was ein erschrockenes Tier alles anstellen kann wenn es flüchtet

Wenn du so unsicher bist, dass du uns hier fragen musst - obwohl wir weder dich noch das Pferd oder die genauen Umstände kennen - würde ich es definitiv NICHT tun.

Wenn dein Pferd Panik kriegt und dir nicht vertraut, wirst du es auch nicht mit Steigergebiss halten können. Pferde sind Fluchttiere - Punkt.

Ich würde dir viel Bodenarbeit unter Anleitung empfehlen, um die Berziehung zu deinem Pferd zu verbessern.

Was möchtest Du wissen?