Pferd scheren? welche decken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ehrlich gesagt ich halte davon nix man greift zu sehr in die natur ein du kannst das pferd ja im stall lassen und jemand bescheid sagen das es dann raus gebracht wird wenn es trocken ist

emmismile 14.10.2012, 21:15

sorry hab ich vergessen es ist keiner mehr im stall wenn ich sie auf die koppel bring

0
horsewife 14.10.2012, 22:01
@emmismile

Hm des ist echt doof vl das du es nicht ganz so kurz scheren lasst oder nur an gewissen stellen das die wichtigen organe wie die nieren noch gut geschützt sind kenn mich da nicht so gut aus hab es bei meinen nie.gebraucht

0
emmismile 15.10.2012, 20:16
@horsewife

ok ja kann ich versuchen aber ich mach das ja nicht ich lass sie ja wenn scheren brauch ich denn eig eine decke mit halsteil?

0
horsewife 16.10.2012, 20:59
@emmismile

Naja schaden kann es nicht aber da kann dir sicher der des pferd schert mehr darüber sagen

0

Ja, ich würde sie scheren lassen. Allerdings nicht ganz. Ich würde nur da scheren wo sie auch wirklich viel schwitzt. Nachts würde ich eine einfache Stalldecke drauf machen ( nicht zu Dick ), eine einfache Abschwitzdecke müsste es auch tun. und auf der Koppel, würde ich eine Outdoordecke holen. Gibt es in allen Reitsportläden oder Online- Shops wie Kämer oder Loesdau.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen !:) Lieben Gruß

emmismile 15.10.2012, 20:15

ja ok ich weiß wo es decken gibt ;) aber is halt ein problem weil sie sich die decken nur von mir rauf legen lässt sie kennt das nicht so weil sie noch jung ist

0

ja ich würde scheren. du musst es aber nicht komplett machen. oft reicht ein streifen an der brust schon, um starkes schwitzen zu verhindern und du musst das pferd nicht/nur dünn eindecken. wenn du komplett scherst oder einen deckenschnitt machst, musst du das pferd rund um die uhr eindecken und auch relativ dick

emmismile 14.10.2012, 20:21

also wennn ich sie schere würd ich sie gern ganz scheren weil ein streifen schon komisch aussieht auch bei turnier aber wie dick muss ich sie denn eindecken also wenn es nur 5 grad draußen sind also wie viel gramm und wenn es 0 grad drausen sind wie vielgramm da?

0
babydoll5 14.10.2012, 20:32
@emmismile

du willst sie komplett scheren weils doof aussieht ??? O.o also mir wäre das wohl des Pferdes lieber als wies dann aussieht und auf turnieren wissen die das auch .... du kannst auch nur am Hams scheren - das hilft bei vielen super und da liegt ja auch kein leder/stoff/usw. auf

0
kleinsoso 14.10.2012, 20:33
@emmismile

also meine steht (komplett geschoren) tagsüber draußen und nachts in der Box. Momentan hat sie noch 150g Decke drauf. Wenn wir regelmäßig unter 10° tagsüber haben, bekommt sie 200 drauf. Ab 0° tagsüber dann 300 und wenn wir tagsüber unter -10° haben, bekommt sie 500g drauf (zum glück selten). so sind wir bis jetzt immer gut durch gekommen. Im frühling gehen wir genauso vor, nur das wir von 150g noch auf eine Regendecke runtergehen, wenn es tagsüber zu warm für eine "richtige" decke ist aber nachts noch zu kalt um "nackig" zu sein

0
kleinsoso 15.10.2012, 19:34
@emmismile

bei uns findet man die in vielen reitläden. man kann aber auch eine unterdecke nehmen, und die unter eine andere decke tun

0
kleinsoso 15.10.2012, 19:35
@Egenolf

ich rate davon ab, eine decke bei solchen temperaturunterschieden drauf zu lassen. dem pferd wird irgendwann trotzdem kalt. ist wie beim menschen, wenn man eine jacke anzieht, die bis -10 grad schützt, die aber schon bei 5 grad anzieht, wird einem bei -10 trotzdem kalt. ich würde wirklich immer umdecken

0
emmismile 15.10.2012, 20:17
@kleinsoso

ok hab ich auch schon überlegt aber 500 g decken gibt es nicht oder?

0
kleinsoso 15.10.2012, 20:19
@emmismile

bin ich mir nicht ganz sicher. ich decke an den wenigen tagen dann einfach "doppelt" ein =)

0

Was möchtest Du wissen?