Pferd rollt Kopf ein beim Putzen :(

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das beidseitige anbinden verhindert zwar zappeleinen, beissereien und schlägereien, aber es sorgt dafür, dass pferde, die kein gutes gleichgewicht haben, verunsichert werden.

und das kopf einrollen - ich vermute, wenn du das ross nur einseitig anbinden würdest, würde es den hals drehen und schnappen. ja, da tut ihm was weh. unwohlsein drückt ein pferd nur aus, wenn es sich auch unwohl fühlt.

ein pferd tut nichts ohne grund.

Was möchtest Du wissen?