Pferd mit Ton versichern

3 Antworten

Ich würde bei der Versicherung nachfragen. Es kann sein, dass sie ihn versichern aber genau das Ausschließen weil absehbar ist das da was kommen könnte.

Du könntest ihn Versichern lassen - ohne darauf hinzuweisen das er bereits erkrankt ist und eine OP schon in aussicht steht - das ist aber illegal. (Wenn später herauskommt das das schon bestanden hatt machen die Versicherungen dich regresspflichtig- also mußt du es zurückzahlen).

Nicht versichert bei einer OP Versicherung - sind Schäden die vor Versicherungsabschluß entstanden sind.

Aber erkundigen schadet nix. Vielleicht gibt es irgendwo eine die nach der Wartezeit ( in d.R. 6 Monate oder 12) auch solche Sachen mit abdeckt.

Ist die Erkrankung schon bekannt, ist eine Versicherung nutzlos, sie kann Dir die Leistung versagen. Natürlich muss die davon nichts wissen, aber dumm sind sie nicht und machen es wie bei den Autounfällen, sie holen sich einen Gutachter und der zerlegt den ganzen Vorgang.

Was kann man vorbeugend gegen hufrolle bei pferden machen,und bei Problemen mit den Füßen?

Hallo wie kann ich vorbeugend reiten das mein pferd keine hufrolle oder sonstige Probleme mit den füßen oder anderen gelenken bekomme?
Mein 8 jähriger warmblut Wallach wird jeden tag geritten auser montags da hat er frei und mehr als 2st am tag wird nicht geritten auf die weide kommt  er auch jeden tag und vor dem reiten longiere ich fast immer ausgebunden!!
Meine frage ist wie kann man solche krankheiten bei den füßen vorbeugen??
Und ist es notwendig mal eine untersuchung der füße zumachen auch wenn das pferd nicht lahmt oder so???
Mein pferd hat keine hufeisen mehr oben hatte er aber noch bis vor 2monaten ca und mein schmied meinte aber er hat schöne hufe und eine sehr schöne hufqualität das er keine eisen braucht,ob ich jetz im winter welche brauche weis ich noch nicht genau!!??
Wenn das pferd eine gute hufqualität hat dann ist ja eigentlich auch kein bedenken das er etwas bei den füßen hat oder  was meint ihr sollte ich mal den Tierarzt holen und die füße. Kontrolieren lassen auf hufrolle usw oder nicht??
Und ist es gesünder ohne eisen oder mit?

...zur Frage

Wie muss ich mein Pferd versichern?

Hallo ihr lieben ,
Ich habe zu Weihnachten ein Pferd geschenkt bekommen und stelle mir nun die fragen was sich für eine Versicherung lohnt. Klar , Haftpflicht und op Versicherung ist ein muss aber solche wie fremdreiter Versicherung oder ähnliches sind diese nötig ? Und wie sieht es mit der Pferdesteuer aus ? Ist die schon durch und muss auch bezahlt werden ? Wenn ja wie teuer ist das ungefähr ? Liebe grüße,
Freue mich auf Antwort ☺️

...zur Frage

Erste kleine Reitturniere - Was muss ich können?

Hallo

Ich bin 16 Jahre und reite seit fast 4 Jahren. Ich habe bereits Reiterpass und Nadel. Jetzt wollte ich mal wissen, wie weit man reiterlich fortgeschritten sein muss, um auf kleine Reitertreffen oder kleine Hausturniere mitmachen zu können. Mir geht es nicht um das Gewinnen, sondern einfach um das Mitmachen. Wisst ihr was ich in jedem Fall beherrschen sollte?

Danke schön mal im Voraus;)

...zur Frage

Unter keinen Umständen Hengst kaufen?

Hallo,

ich werde in ein paar Monaten Pferde probereiten und dann eines kaufen.

auf den meisten Höfen, auf denen ich probereiten werde gibt es auch Hengste zum Verkauf. Würdet ihr die erst gar nicht probereiten?

Es ist mein erstes eigenes Pferd. Aber ich habe sonst recht viel Erfahrung.

Also für mich wäre Hengst an sich kein Ausschluss Kriterium, da ich ein fortgeschrittener Reiter bin und sowohl am Boden als auch im Sattel sicher und souverän bin und mein Hof artgerechte Hengsthaltung anbietet. Natürlich kann man einen Hengst auch noch legen lassen. Wie sehr verändert sich dann der Charakter? Ist das unbedingt nötig?

Es wird kein reines Freizeitpferd, ich möchte nächstes Jahr auch mit Turnieren anfangen.

Wenn mein Hof nicht für Hengste geeignet wäre würde ich auf jeden Fall keinen kaufen, aber ich finde die Hengsthaltung auf meinem Hof echt super.

Ist es eine blöde Idee, sich als erstes Pferd gleich einen Hengst zu kaufen?

Wie gesagt, ich habe reiterliche Erfahrung und auch Erfahrung mit der Haltung.

Ich werde nicht nach einem Hengst suchen, sollte es jedoch passen wäre es ja eigentlich blöd, wenn ich das Pferd nicht kaufen würde, nur weil es ein Hengst ist...

LG

...zur Frage

Welche Paddockmatten für Beton-Paddock?

Hi,

welche Paddockmatten könnt ihr für einen 3,2x5,5m Beton-Paddock empfehlen? Sie sollten gut dämpfend und nicht rutschig sein.

LG

...zur Frage

Nabelbruch Bauchschmerzen wichtige Frage°!

Hallo,

ich habe einen wiederholten Nabelbruch. War Freitag schon wieder ein wenig eingeklemmt, da er auch klein ist. Er soll im Januar operiert werden. Aufklärung hat noch keine stattgefunden und habe auch nicht für ein geplantes Verfahren unterschrieben. Das kommt alles am Vortag. Mit meinem Operateur habe ich auch nicht gesprochen.

Möchte diese OP aber unter allen Umständen mittels Bauchspiegelung gemacht bekommen. Grund: Ich leide oft an einer Divertikulitis und möchte das der Darm auch gesehen wird, um wenn erforderlich auch Maßnahmen ergreifen zu können. Das letzte Mal stand ich kurz vor einem künstlichen Darmausgang. Möchte nicht, dass das wieder passiert oder vielleicht 3Monate nach OP wieder im Krabkenhaus liege. Desweiteren können auch andere Erkrankungen wie Endometriose mithilfe der Bauchspiegelung diagnostiziert und behandelt werden.

und dann noch eine Frage: Wie erwähnt ist es ein rezidiv nabelbruch Ist da ein kunststoffnetz zur Verstärkung der Bauchwand erforderlich bzw. sollte man es einsetzen?

Danke für eure Antworten! und noch einen schönen Restsonntag!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?