Pferd mit Lungenproblem, wie reagieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Absprache mit Tierarzt und Besitzer so viel wie möglich bewegen! Nicht nur Schritt, sondern gerade bei Husten auch Trab und Galopp, damit die Lunge frei wird. Das geht einzig und allein über Bewegung!

Macht nan den Fehler und lässt das Pferd mit Husten stehen, setzt sich der schleim fest und das ganze wird echt böse für's Pferd!

Was möchtest Du wissen?