Pferd legt sich bei "schwererer" Arbeit aufs Gebiss

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

wie verhält sie sich denn wenn du sie vom Boden aus arbeitest? Versammelt sie sich den "ehrlich" oder ist es eher ein festes "rumgehampel"? Ich würde den Schwerpunkt auf den BOden verlegen und dort an einer aktiven HH arbeiten und die Haltung der Hände überprüfen (sind die Zähne mal gecheckt worden)

Hallo :) Dankeschön :) & Jaaaa die Zähne lasse ich regelmäßig überprüfen und laut Zahnarzt sind sie alle in Ordnung. Und des mit dem vom Boden aus arbeiten habe ich auch schon öfters probiert aber ich finde da tut sie sich eher noch schwerer als wenn ich sie reite 🙈

1
@michiiiilein

"...Und des mit dem vom Boden aus arbeiten habe ich auch schon öfters probiert aber ich finde da tut sie sich eher noch schwerer als wenn ich sie reite."

Dann würde ich genau da ansetzen, mit der Stute zu arbeiten! Was am Boden gut klappt, das kannst Du mit in den Sattel nehmen!! :)

1
@michiiiilein

Dann ab auf den Boden. Lass dir zeigen wie du von dort aus die Lektionen erarbeiten kannst, da kann weder Pferd noch reoter so gut schummel ;-)

1

Was möchtest Du wissen?