pferd lässt sich nicht allleine von der herde weg führen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vertrauens übungen sind angebracht ... wie lange habst du das pferd? ... mach übungen im roundpen ohne longe, lass es um dich rum laufen, in einem ständigen wechsel der hand lass es weichen wenn du auf ihn hastig zuläufst, und lass ihn die hand wechseln, wenn du in höhe seines kopfes gehst und ihn antreibst, lass ihn anhalten, wenn du in höhe des kopfes stehen bleibst , dauert zwar alles etwas, aber in der ruhe liegt die kraft gib ihm sicherheit zeig ihm, dass du der chef bist er dir aber vertrauen kann, wenn er dir vertraut wirst du es merken, idem er dir hinterherläuft ohne dass du einen strick in der hand hast... im gelände musst du dich wenn er hastig wird und anfängt zu rennen in höhe seines kopfes hinstellen und dich gaaaanz groß machen nehm den strick ruhig zur hilfe, nehm ihn in beide hände bleib stehen und hebe die arme wenn er dann steht lob ihn übermäßig, dann sieht er dass du nichts böses von ihm willst .. aberwichtig ist dass er dabei seine herde nicht sehen kann, damit er anfängt sich auf dich zu fixieren. viel glück bei weiteren fragen einfach ,melden :P

MuayCat 30.10.2012, 09:05

super übung! habe so immer erfolg gehabt und ist auch ein ganz tolles erlebnis! =) das erste mal am besten jemand erfahrenes dabei haben der instruiert! viel spass

0

Roundpen longieren!!! Das Pferd fühlt sich bei der Herde in Sicherheit, bei euch aber nicht. Ihr müsst ihm zu verstehen geben, dass es euch vertrauen kann und als ranghöheres Herdenmitglied akzeptieren.

Also am besten du fängst klein an er hat nicht wirklich vertrauen in dich du solltest ihm einfach nur ein paar schritte weg führen wenn er ruhe gibt voll viel loben mit der zeit abstand bissl vergrössern und vertrauens übungen wie viel streicheln usw machen und du.musst selbst bewusst sein wenn du es nicht bist und immer befürchtest er tickt gleich aus wird er das auch machen und nimm die sch... hengstkette nie wieder er verbindet dich dann nur mit schmerz und vertrauen ist dann gleich 0

Da Pferde in freier wildbahn ja herden Tiere sind fühlt sich das Pferd bei der Herde sicher, bei euch aber nicht, da ihr nicht gewohnt seid. Ich würde mit dem pferd ein wenig vertrauens übungen machen, muss nicht unbedingt im roundpen sein, können auch ganz normale boden übungen sein, kann aber auch im roundpen sein und dann ohne longe. Wenn ihr nicht wisst wie mann richtig vertrauens übungen macht dann von jemandem mit erfahrung helfen lassen und tips geben lassen.

Was möchtest Du wissen?