Pferd im Schritt normal, im trab lahm

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du mit Sicherheit wissen willst, was dein Pfed für ein Porblem hat, solltest du da einem TA drauf schauen lassen.

Es gibt zig mögliche Ursachen warum dein Pferd lahmt.  Kann was ganz banales wie eine Prellung/Zerrung/ Überlastung/Verspannung sein, es könnte auch ein Knochenchip sein der gewandert ist und stört, vielleicht eine Entzündung, eine beginnende Sehnenscheidenentzündung, vielleicht wurden auch Sehnen und Bänder in Mitleidenschaft gezogen, ein beginnendes Hufgeschwür etc. etc. etc.

Lasse das lieber einmal vom TA abklären, als auf gut Glück sämtliche Möglichkeiten im alleingang zu behandeln.

Bis zum eintreffen des TAs würde ich mit dem Bein erst einmal gar nichts machen (wärmen / kühlen ist nicht immer gut und solange du nicht weißt warum dein Pferd lahmt, solltest du lieber erst einmal abwarten bis du eine Diagnose vom TA hast. )

Die Symptome passen eher zu einer Arthose irgendwo. Arthrose Pferde gehen eher Lahm zu Anfang und mit dem Einlaufen wird es immer besser.

Also brauchst du einen TA um abzuklären woher das kommt, da kann man nicht einfach so drüberwegreiten.

Da sollte unbedingt ein TA draufschauen. Es ist natürlich möglich, dass so etwas von allein wieder abheilt. Sollten allerdings  Sehnen oder Bänder mit beteiligt sein, kann das Ganze schnell chronisch werden. Wenn keine Verletzung zu erkennen ist, kannst Du bis zum Erscheinen  des TA eine kühlende Pferdesalbe dick auftragen. Und bitte solange nicht  Reiten, bis das Ganze tierärztlich  abgeklärt wurde.

Benachrichtige einen Tierarzt. Er weiß am besten, was für dein Pferd gut ist. Liebe Grüße und gute Besserung für dein Pferd

Also erstmal Tierarzt..

Wenn jedoch in die Richtung nixhts ist, dann kann es sein, dass das Pferd zügellahm ist..dazu würde es auch passen

Wie kann ich ihn behandeln damit es schneller heilt?

ich würde das Pferd erst mal einem Tierarzt vorstellen

ist deine Nächste Frage dann: Tierarzt holen oder sterben lassen?

TA draufschauen lassen! Das kann alles mögliche sein!

Was möchtest Du wissen?