Pferd hustet und pupst gleichzeitig

2 Antworten

Wenns gleichzeitig hinten auch lüftet, dann ist das nix schlimmes. Das Husten an sich würd mir Stirnrunzeln machen. Warum hustet der? Staub, Allergie, Entzündung, schimmliges Futter? Das gälte es abzuklären. Dass da hinten auch mal was rausrutscht, wenn man vorn grade schwer am schnaufen ist, passiert schonmal. Unserm alten Herrn rutscht manchmal beim Schnauben einer raus, da schreckt er sich zwar immer sehr und macht ein Gesicht als wärs ihm peinlich :D aber krank ist das Pferd deswegen nicht.

Wegen dem Husten solltest du auf jeden fall den Besitzer informieren, aber Husten und Pupsen gleichzeitig ist nicht gefährlich o.O Du kannst auch ganz normal reiten.

Altes Pony wird immer dünner, was tun?

Guten Tag,

wie in der Fragestellung schon steht, wird mein Pony seit einiger Zeit immer dünner und sieht inzwischen wirklich nicht mehr gut aus.

Sie ist schon ziemlich alt, Ende 20- Anfang dreißig und ein Reitpony Mix. Geritten wird sie nicht mehr.

Sie hat eine große Wiese Mit viel Gras und frisst auch viele Äpfel. Seitdem sie so abgenommen hat, haben wir auch Müsli und Silage zugefüttert, aber keine Veränderung.

Der Tierarzt hat mit eine Wurmkur empfohlen, was ich natürlich sofort gemacht habe, doch trotz all dem wird es nicht besser.

Hat vielleicht jemand eine Idee, was mit ihr los sein könnte, oder liegt es vielleicht an ihrem Alter? Ich wäre sehr dankbar für Tipps, wie sie wieder etwas auf die Rippen bekommt, besonders jetzt wo es auf den Winter zugeht.

Vielen Dank schon mal im Vorraus für jede Antwort.

Liebe Grüße

...zur Frage

Welche Western Hilfen?

Meine Reitbeteiligung (5jahre,Tinker) wurde früher wenig englisch geritten und als bemerkt wurde dass sie einfach mehr für Western geeignet ist , hat die Besitzerin mit dem Pferd zusammen eine Umschulung auf Western gemacht. Ich bin bis jetzt nur englisch geritten und weiß nicht ob sie auf die Hilfen die ich gelernt habe reagiert. Gibt es große Unterschiede ? Muss ich irgendwas beachten ? Ich bekomme leider erst ab Juni Unterricht im Westernstil. Außerdem meinte die Besitzerin , dass das Pferd oft sehr dickköpfig ist und ich mich auf jeden Fall durchsetzten muss! Selbst wenn ich dann stark am Zügel zerren muss, das habe ich jedoch nicht vor also hoffe ich dass sie auf die Western Hilfen reagiert. Habt ihr evtl Tipps ?

...zur Frage

Pferd erstes Mal ohne Sattel reiten

Meine Reitbeteiligung wurde noch nie ohne Sattel geritten und ich würde dies gerne ausprobieren. Die erlaubnis der Besitzerin habe ich. Muss ich da "beim ersten Mal" irgendwas besonderes beachten? In meinem alten Stall sind wir auch oft ohne Sattel geritten, daher habe ich auch die Erfahrung und ich werde meine Reitbeteiligung nicht immer ohne Sattel reiten da ich weiß das es nicht gerade gesund für sie ist wenn man es dauerhaft tut. Habt ihr ein paar Tipps? Da ich ja auch nicht weiß wie sie reagieren wird. Dankeschön:)

...zur Frage

pferd hustet zwischendurch- hat es schon richtigen husten?

Hallo, also mein pferd hustet zwischendurch. aber immer nur einmal ! heute morgen war ich anderhalb stunden im stall und in diesen anderthalb stunden hat es ca. 4 mal gehustet .. gestern auch e1 bis 2 mal als ich im stall war. ist es zufall und er hat einfach was im hals oder ist es schon husten? aber er hustet wie gesagt jedes mal nur einmal.

Danke schonmal :) lg

...zur Frage

Wie kann man Hufrehe erkennen und behandeln?

Hallo alle zusammen!

Ich hab da eine Frage, da mein Pony solche Ringe am Huf hat, habe ich die Angst, dass er Hufrehe hat.

Und jetzt zu meiner Frage: Wie kann man Hufrehe erkennen und behandeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?