Pferd hat ein dickes Sprunggelenk

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde unbedingt einen anderen Tierarzt drüber schauen lassen, die Traberstute meiner Freundin hatte ähnliches, dickes Bein immer wenn sie in der Box stand... sie hat das gar nicht vertragen... Sobald sie im Offenstall stand ging es ihr von Tag zu Tag besser, sie hatte einfach ein dickes Bein vom Stehen. Wenn du sicher gehen willst lass sie röntgen.

Was ich an deiner Stelle schnellst Möglich Ändern würde ist die Haltungsform, denn Du beobachtest ja auch, dass das lange stehen in der Box deinem Pferd nicht gut tut.

Also such ihr einen gut geführten Offenstall mit bewegungsanreitzen oder noch besser stall sie in einen Aktivstall ein.

Das ist auch Sinnvoll wenn sie Spat haben sollte.

Was dein Pferd hat, kann ich dir nicht sagen - ich an deiner Stelle würde aber mal einen manuellen Therapeuten, einen Ostheopaten oder einen Tierarzt der sich auf Orthopädie spezialisiert hat kommen lassen.

Deiner scheint ja nicht so die Koryphäe zu sein

Ist das denn so einfach mit der Umstellung? Bisher war sie ja nur Boxenhaltung gewöhnt...

0
@TsukasasLover

Die meisten Pferde gewöhnen sich schnell ein.

Stehen in engen, dunklen, miefigen Böxen ist nunmal nicht gesund.

1

Was möchtest Du wissen?