Pferd erschrickt ohne Grund!

7 Antworten

Vielleicht hat dein Pferd gemerkt, dass es dich damit ärgern kann und bei dem anderen Reiter vielleicht, dass das nicht geht, weil es da ständig arbeiten musste und auch weitergehen musste.

Das hat meine reitbeteiligung auch ne zeit lang gemacht......die verarschen einen in grund und boden!!!! sehen oft und gerne gespenster....einfach mal die gerte in Einsatz bringen oder absteigen, zeigen, weiterreiten und das so lange bis er/sie es lässt! Ausdauer is gefragt ;)

Sie hat einen Grund - den siehst und hörst du nur nicht.

Was wir Menschen als Gefahr betrachten sieht das Pferd anders und umgekehrt. Ein am Boden liegendes Taschentuch ist lebensgefählich während der Trecker direkt am Hintern vorbeifahren kann und das Pferd nicht mal mit der Wimper zuckt.

Warum sie das bei dir macht - könnte deine Erwartungshaltung sein - ist hier mal was vorgefallen an dieser Stelle? Dann könnte ein Muskelzucken von dir schon ausreichen das Pferd wieder in "Hab acht Stellung" zu bringen.

Du kannst immer wenn du da vorbei reitest an deine Einkaufsliste denken oder an das essen das du später kochen willst - oder - oder. Pferde reagieren oft feinfühliger als man denkt.

Pferd erschrickt sich und tänzelt dann los.... Was soll ich bloss tun?

Hallo

Meine Rb erschrickt sich vor ALLEM was geräusche von sich gibt..... ....wenn es sich mal erschreckt, dann hört es nicht mehr auf und fängt an zu tänzeln und es wird immer schlimmer...

1.Wie soll ich es wieder in Schritt bekommen ohne das es gerade wieder anfängt zu traben? 2.liegt es an mir, wenn ich mich dann anspanne? 3.muss man mehr in die Halle gehen? (wir reiten hauptsächlich im Gelände)

Würde mich über euche Antworten sehr freuen ;-)

Lg

...zur Frage

Hat das Pferd einen "Schlag" auf das Röhrbein bekommen?

Mein pferd hat vir ca 5 wochen eine auf das röhrbein bekommen es ist nur der knochen betroffen die sehenen haben nichts abbekommen tierarzt war schon mehrfach da Das bein ist nicht mehr dick ohne mich deauf läuft sie normal Nun bin ich sonntag gertitten da war nichts heute bin ich wieder geritten am anfang war nichts und gegen ende war sie wieder etwas lahm Ich weiß langsam nicht mehr was ich tun kann Soll 7ch reiten oder eher nicht gibt es irgendwas das ich geben kann

...zur Frage

Wie lange kann ein pferd nach einer fissur am Bein nicht mehr geritten werden?

Hey Leute Beim Pferd meiner freundin musste gestern der tierarzt kommen. Er hat festgestellt das es eine fissur am Bein hat. Die Maus musste ib die Klinik und wird grade operiert. Es soll wohl laut Ärzten geschraubt werden. Wie lange kann sie danach nicht mehr geritten werden? (oder bzw kann sie überhaupt noch geritten werden?) Danke für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Eigenes Pferd mit 5!

Hey! Die Mutter von meiner Freundin hat beschlossen ihrer kleinen Schwester ein Shetty zu reiten zu kaufen. Meine Freundin reitet auch und hat auch ein Pferd. Die kleine ist schon zwei-drei Mal geritten. Sie hatte immer total Spaß:)) Für Stellplatz und Futter/Tierarzt/Hufschmied/etc Kosten ist gesorgt. Das Shetty würde auch erstmal nur "geliehen" werden. Die Mutter ist früher auch geritten und kann gut mit Pferden. Das Shetty ist 18, Stute, dunkelbraun, 1,09m groß und super lieb<3 Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Altes Pferd nur im Schritt locker machen und arbeiten?

Hallo, ich habe seit kurzem Eine Rb an einem Altem Wallach. Er konnte verletzungsbedingt lange nicht geritten werden, der TA hat aber jz wieder erlaubt das er im Schritt geritten werden darf. Ich bin ihn noch nicht oft geritten, jedoch ist mir audgefallen das er vor allem auf der rechten hand sehr Steif ist. Auf der linken hand ist es zwar etwas besser, aber nicht viel. Könnt ihr mir vlt ein paat Tipps geben wie ich ihn schön locker bekomme? Ich darf ihn nur schritt reiten und auch keine Bodenarbeit machen

...zur Frage

Reiten Pferd kontrollieren

Hallo! Ich hab jetzt vor kurzem mit dem reiten angefangen, hab zwar vorher schon geritten, aber ich bin immer noch Anfänger. Ich komme mit den Gangarten und so ganz gut klar, aber wenn wir in der Halle reiten, läuft mein Pferd immer vom Hufschlag runter. Meine Reitlehrerin hat gesagt, ich soll das inneren Bein randrücken, aber das klappt irgentwie nicht. Habt ihr tipps wie ich mein Pferd besser unter Kontrolle bekomme? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?