Pferd einstellen bei Bayreuth, nur wo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

www.stallfrei.de

Außerdem weiß man doch eigentlich vor dem Pferdekauf so ungefähr, wo man sein Pferd unterstellen würde, oder nicht ? Man reitet in der Regel ja schon irgendwo und normalerweise ist man mit den dortigen Verhältnissen so zufrieden, dass man dort auch sein eigenes Pferd unterstellen würde (sonst würde man dort ja schließlich nicht reiten). 

Den Stall sollte man übrigens nicht nur nach den Kosten aussuchen. Was nutzt einem ein günstiger Stall, wenn es den Pferden dort nicht gut geht, weil der Stallbetreiber keine Ahnung von Pferden hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulia
05.01.2016, 10:57

Ja schon,  aber da wo wir reiten kommen wir nicht ohne jemanden mit Auto hin. Ich und zu einem eigenen Pferd sollte man ja schon öfter als 1 mal in der Woche wo sich dann schon immer ein Fahrer findet.  Das ist das Problem 

0

http://www.quoka.de/tiermarkt/pferdeboxen-stellplaetze/bayreuth/cat_48_5135_ct_126359.html

Seid Ihr Euch im Klaren, was so ein Pferd kosten kann pro Monat? Gerade, wenn es mal krank werden sollte, muss man immer ein paar Tausender auf der hohen Kante haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulia
05.01.2016, 02:16

Ja natürlich, würde sie sonst ein Pferd bekommen??  Ihre Eltern haben nicht gerade wenig Geld wenn man das mal so sagen darf xD

0

Was möchtest Du wissen?