Pferd Durchfall vom Apfel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich meine es kommt nicht vom Apfel. Das neue Gras, ja, es wächst schon was, ist da gefährlicher, da reich an Fructane. Verfressene Hafis finden da sehr schnell viel. Schlimmstenfalls kommt es zur Hufrehe. Ein bisschen weicher Stuhlgang ist nicht schlimm. Wenn`s schlimmer wird Tierarzt rufen. Ich würde seine Koppel begrenzen, dass er nicht so viel erwischt.

Kann schon sein, dass das vom Apfel kommt. dein Pferd kennt das nicht und der Magen sicher auch nicht. Vor einer Kolik brauchst du keine Angst haben. Frag die Dame doch mal, wie viel Apfel sie ihm gegeben hat. Viellecht muss sich der Magen erst dran gewöhnen :)

Darky73 11.02.2011, 08:57

Ich hatte sie gestern noch gefragt, also sie hat ihn geschält, heißt er hat die Schale und das innere vom Apfel bekommen. Den Rest halt, den die Frau nicht essen wollte. Habe ihr auch gleich dabei gesagt das sie ihn nicht Füttern soll, ohne mich vorher zu Fragen. Sie meinte es nicht böse, sie dachte sie macht ihm eine Freude. Heu bekommt er , ich gebe im Moment etwas mehr, so das er immer etwas zur Verfügung hat. Gift Pflanzen sind ausgeschlossen. Aufstallen ist schlecht, das ich nur den Offenstall habe.

0
diejacky92 11.02.2011, 12:03
@TygerLylly

Mh...also ich schätze wirklich, dass das Pferd die Äpfel einfach nicht gewohnt war. Beobachte das noch nen Tag lang und wenns nicht besser wird, ruf den Tierarzt...

0

von den Äpfeln kanns kaum sein (außer die waren grün) Birnen sind da schon mehr "verdächtig"

Ist das Heu in Ordnung? Füttert ihr Silage (das wäre nichts für Deinen Hafi) ?

Warte mal einen Tag ab, stall ihn auf, füttere nur gutes Heu und Stroh. Ruf beim Tierarzt an ob er Tips hat und ob er morgen evtl in Deiner Gegend ist.

Wachsen auf der Weide Giftpflanzen oder sind dort Bäume und Sträucher deren Rinde angekabbert wurden? Nicht alle Hölzer sind ungiftig!!! (Eibe usw)

Miss schon mal Temperatur und leg mal Dein Ohr an den Pferdebauch - arbeitet der normal? Gefährlich wirds wenn man nichts hört!

Ist der Puls normal?

Diese Daten aufschreiben, beobachten und bereits vorab dem TA am Telefon sagen

reiterhexe 11.02.2011, 11:51

Im Offenstall geht aufstallen zur Not schon auch. Einfach drum kümmern dass Dein Pferd nichts von der Weide frisst. Kontrolliere ob Spaziergänger ihren Kompost entsorgen bzw Fremdfüttern

1
little0cookie 11.02.2011, 21:36

Sehr gute Antwort!

Einzige Ergänzung: Verpächterin freundlich, aber bestimmt, darum bitten, den Pferden in Zukunft nur mit voriger Absprache was zu füttern.

0
reiterhexe 14.02.2011, 08:05
@little0cookie

Danke, .. den Hinweis "bitte nicht fremdfüttern" habe ich auch an meiner Stalltafel stehen ;-)

0

Hey reiterhexe, der Durchfall kann auch vom Apfel kommen. Das Pferd meiner besten Freundin (Knabstrupper) hat eine Apfelalergie. Sie bekommt dann auch immer Durchfall, wenn man ihr einen Apfel gibt. :) Lg.

Hallo, drei Tage später war der Durchfall verschwunden, ich denke es kam wirklich vom Apfel.

Was möchtest Du wissen?