Pferd durch das Genick reiten

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Pferd die gewünschte rraktion auf die richtig gegebene Hilfe zeigt gibst du sofort nach. Damit weiß das Pferd das es das richtig gemacht hat. Kommt nicht die richtige Reaktion Ímpuls verstärken bis die reaktion kommt. Trotzdem sollte allgemein bei der englischen reitwise eine Verbindung mit dem Äußeren Zügel und dem Pferdemaul bestehen, deshalb nur kurz überstreifen. Innen aber immer wieder nachgeben und locker lassen wenn das Pferd alles richtig macht.

Das Gefühl dafür kommt mit der Zeit. Um das Gefühl schneller zu enrtwickeln und die richtigen Momente zu erkennen ist es sehr sehr hilfreich sich einen Reitlehrer dazu zu hohlen der dir Hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine möglichkeit hast eine Reitlehrerin draufschauen zu lassen, lass doch die Besi draufschauen, ein Aussenstehender Reiter bzw der Reitleher kann dir dann den genauen Moment sagen wo du nachgebe nsollst, damit das Pfer es auch als richtig empfindet!

http://natiidja.blogspot.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?