Pferd aufpäppeln/Pferd nach der Klinik/Tipps

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Frischen Quetschhafer, BT Bierhefe 100 g am Anfang dann langsam steigern auf 300 g pro Tag, Leinsamen (den Braunen muß man Kochen), sehr gutes Mineralfutter z.B. Iwest Magnostable oder Magnolyt S 100, zusammen mixen und 2 bis 3 mal am Tag in kleinen Portionen geben. Und natürlich Heu soviel sie fressen mag. Karotten würde ich ab und an eine geben.

Ich würde mal denken das besonders Zink, Mangan und die ganzen B Vitamine im Keller sind.

Danke für die Tipps, wir wollten Montag ein Mineralfutter kaufen "Marstall Force" ich hoffe das hilft dann in der Kombination von dir Danke nochmal :))

0

Was möchtest Du wissen?