Pfeiffersches Drüsenfieber, extreme Halsschmerzen wie behandeln?

1 Antwort

Ich würde jetzt an den Feiertagen zum Bereitschaftsarzt gehen.
Vielleicht ist Antibiotika notwendig. Warum sollst du dich quälen bis nächste Woche.

Wie am besten Opioide verschrieben bekommen?

Hallo ich bin 17 Jahre und vollkommen gesund.Leider bin ich gestern die Treppen runter und dann auf den Asphalt mit der Seite vom Knie gestürzt.Habe schon Schmerzmittel bekommen diese helfen aber kaum da ich mein Bein kaum anwinkeln kann ohne große Schmerzen zu haben es ist vermutlich eine Prellung die allerdings sehr sehr schmerzhafthaft ist.Wie kann ich den Arzt am besten davon überzeugen mir Beispielsweiße Tramadol zu verschreiben denn ich will nicht lange Untersuchungen ich will den Schmerz beenden das ist echt stressig den ganzen Tag vor Schmerzen zu humpeln.

Und ja ich kenne mich mit Opioiden und der damit verbunden Suchtgefahr aus,also spart euch die Kommentare was das betrifft.

...zur Frage

Hufrehe bei meinem Haflinger

Hallo, ich habe vor ziemlich genau einem Jahr einen Haflinger geschenkt bekommen wir wussten gleich das da etwas faul war haben ihn aber aus Mitleid genommen. Nun nach einem Jahr stellt sich raus das sie ziemlich starke Hufrehe hat. Zu meinem Pferd : ich achte seitdem sehr auf die Fütterung, sie bekommt immer Aspirin als Schmerzmittel und zur Blutverdünung, bei ihr sieht man die tüppische Rehestellung.

Nun haben wir die Meinung von drei verschiedenen Tierärzte und zwar sagt der erste : Wir sollen Schmerzmittel füttern allerdings konnte er nicht erkennen was mein Haflinger hat.

Der zweite: Hat sofort erkannt das es Hufrehe sind allerdings will er unbedingt Röntgen und ich soll auch bei ihm Schmerzmittel und Aspirin füttern.

Der dritte: Sagt es sei totaler schwachsin das Röntgen, er würde einen Aderlass machen und 6-8 Liter Blut rauslassen um das Blut zu verdünnen was anscheinend habe ich gehört am besten Hilft er würde auch Schmerzmittel und Aspirin füttern, aber auch ein Rehebeschlag machen.

Meine Sorgen sind jetzt welchem soll ich glauben? Woher will ich wissen ob sich das Hufbein nicht schon durch die Rehe verschoben hat und ich sie mit längerem versuchen nur quäle? Mein ihr sie hat noch eine change wenn sie schon seit einem Jahr Hufrehe hat ?

Danke an alle die mir helfen Lg Leo

...zur Frage

Wie lange kann ich mich bei EBV anstecken?

Mein Freund hat erstmals Pfeiffersches Drüsenfieber und da es unter anderem durch Speichel übertragbar ist, ist küssen tabu. Aber wie lange? Ich selbst hatte noch keine Ansteckung mit dem Virus.

Ich hab aber gelesen, dass selbst nach dem Fieber, bei einige Patienten dieses Virus im Mundraum ist. Ich weiß durch eine kurze Internetrecherche, dass EBV immer bleibt aber irgendwann möchte ich meinen Freund ja wieder küssen :)

Wie muss ich mir das mit der Ansteckung vorstellen? :0

...zur Frage

Starke Blutung und Unterleibsschmerzen! Bitte um Hilfe!

Hey, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich nehme seit ca. einem halben Jahr die Anti-Baby Pille (Dienovel). Ich müsste in ca. 2 Wochen meine Tage bekommen. Nun hatte ich gestern Schmierblutung, was heute etwas "schlimmer" geworden ist, habe auch Unterleibsschmerzen. Es wäre vielleicht noch zu erwähnen das ich in den letzten Wochen ziemlich viel Antibiotika und Schmerzmittel genommen habe (pfeiffersches drüsenfieber). Ist es etwas harmloses oder sollte ich mir sorgen machen? Ich bitte um Hilfe und schnelle Antworten :(

...zur Frage

Pfeiffersches Drüsenfieber Halsschmerzen?

Vor einer Woche hatte ich starke Gliederschmerzen und meine Lymphknoten waren am Hals sehr geschwollen. Erst lag die Vermutung auf Angina, als das Antibiotikum nicht anschlug wurde mir Blut angenommen, Zack, pfeiffersches Drüsenfieber. Seit letztem Freitag habe ich unerträgliche Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, kann nicht essen, nicht trinken, nicht schlafen. Kann mir jemand der damit Erfahrung hat diese schildern und mir sagen wie lange das noch so gehen soll? Klingt es eher langsam ab oder von einen Tag auf den anderen? Was habt ihr gegen die schmerzen gemacht, außer Schmerzmittel (die helfen bei mir nicht mal mehr.)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?