Pfeiffersches Drüsenfieber, extreme Halsschmerzen wie behandeln?

1 Antwort

Ich würde jetzt an den Feiertagen zum Bereitschaftsarzt gehen.
Vielleicht ist Antibiotika notwendig. Warum sollst du dich quälen bis nächste Woche.

Pfeiffersches Drüsenfieber, Wie schlimm ist sport?

Ich bin jz Zeit zwei wochen "krank" und hab wohl Pfeiffersches Drüsenfieber. Meine Ärztin meinte ich soll die nächsten 6 Wochen auf sport verzichten, allerdings nicht aufgrund meiner Ergebnisse sondern weil sie meint das sei bei der Krankheit allgemein gut. Hab aber Ultraschall gemacht und da ist alles normal und auch andere beschwerden habe ich seit 4 Tagen nicht mehr.

Hat jemand erfahrung mit dem Drüsenfieber und Sport? Wie schlimm ist es?

Es ist extrem wichtig für mich sport zu betreiben ein geringes Risiko könnte ich gut eingehen

...zur Frage

Wie lange hält ca die Schlappheit durch Pfeiffersches Drüsenfieber an?

Mein Arzt hat vor ca 2 Wochen bei mir das Pfeiffersche Drüsenfieber festgestellt und hat mir mitgeteilt das Schlappheit zu den Symptomen der Krankheit gehört. Mir geht es nun eigentlich wieder ganz gut nur das ich mich Phasenweise immer wieder schlapp fühle. Dabei habe ich mich in den letzten 2 Wochen zwischendurch auch ganz gut gefühlt. Ist das denn normal. Wie lange hält diese Schlappheit bei einem Drüsenfieber ca an. Ist die Schlappheit auf das Drüsenfieber zurückzuführen wenn ich sonst keine anderen Beschwerden habe oder nicht? Und was kann ich dagegen tun ausser nen Artz aufsuchen?

Gruß

...zur Frage

Kann man das Schmerzmittel Tilidin wirklich als Droge bezeichnen?

...zur Frage

Pfeiffersches Drüsenfieber -was kann man dagegen tun?

Mein Freund hat seit gestan das Pfeiffersches Drüsenfieber .. ich habe im Internet gelesen das man es meistens nie ganz weg bekommt. Mache mir jetzt natürlich total viel Sorgen..kann mir jemand sagen wie man das heilen kann..

...zur Frage

Weisheitszahn-OP: wie lange Schmerzen?

habe vor neun tagen zwei meiner weisheitszähne raus bekommen und habe immer noch schmerzen. was habt ihr für erfahrungen gemacht? wie lange hielten bei euch die schmerzen an und wie lange habt ihr schmerzmittel genommen?

...zur Frage

Wie behandelt man ein starkes Pfeifferisches Drüsenfieber?

Hallo zusammen,
Mein Mann hat seit mehr als 1 Woche das Pfeifferische Drüsenfieber. Angefangen hat es mit Kopfschmerzen, die er eine Woche lang hatte. Da war uns natürlich noch nicht bekannt, dass es etwad derartiges sein könnte. Nun kann er seit einer Woche weder sprechen, noch essen, noch trinken.... Beim Arzt waren wir schon, allerdings gab der uns nur Schmerzmittel zur linderung.

Hat damit schon jemand Erfahrungen machen müssen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?