Pfeifenraucher Zukunft

8 Antworten

Zigarettenrauchen ist Suchtrauchen und dort befinden sich diese Zusatzstoffe die hoffentlich bald verboten werden, da sie verwendet werden um die Sucht noch schneller und intensiver herbeizuführen! Pfeifenrauchen ist Genussrauchen (ebenso wie Cigarre) - allerdings wird bezgl. Rauchverboten da leider kein Unterschied gemacht - wo man also in Zukunft noch rauchen darf, wird immer ungewisser - außer bei Dir zu Hause - aber vielleicht verbietet man irgendwann in 20 Jahren auch das Rauchen auf dem heimischen Balkon, wenn innerhalb von 1 km Umkreis ein Nachbar wohnt, denn der könnte ja mit Mirorauchpartikeln die sich in einem Millardstel Luftmasse noch befinden können, belastet werden - die "Argumente" der Rauchgegener werden leider immer abstruser - und wie gesagt, leider trifft es nicht nur die angepeilte Zielgruppe der Suchtraucher, sondern eben auch uns Genussmenschen.

Aber zu Dir: ich nehme mal an Du gehörst aktuell zu den Suchtrauchern! und wenn ich recht in der Annahme bin, dann gewöhne Dir das erst mal ab, rauche 1-2 Jahre gar nicht und DANN fange das Pfeife rauchen an, sonst ist die Gefahr viel zu hoch, dass Du versuchst, Pfeife zu inhalieren!!!

Rauchen wird per Gesetz die nächsten Jahre garantiert nicht verboten. Da hängen deutlich zu viele Arbeitsplätze dran!

Bei den Zusatzstoffen kann auch nur verboten werden, was aktuell schon als schädlich, oder grenzwertig eingestuft wird.

Natürliches Vanillearoma und weitere natürliche Stoffe werden in der Lebensmittelindustrie tonnenweise verwendet und unterliegen definitiv nicht der Gefahr, von einer weltfremden und überbordenen EU-Verwaltung aus dem Weg geschafft zu werden.

Danke! Dann bin ich beruhigt :)

0

Für Tabakliebhaber wird es wohl immer einen Weg geben.Und wenn es in Osteuropa ist;dort findet wenigstens noch "Leben" statt.

Aber dorthin zu ziehen ist echt ein großer schritt. Ich geb dir aber recht: da darf man sein leben noch genießen.

0
@antidope123

Slowenien oder Polen ist der Tip.Ist zumindest das Area,was ich kenne und getestet habe.Die anderen Nachbarn sind sicher auch gut.

0
@wonderbold

Ich hab sowieso vor ein Jahr nach Osteuropa oder Russland zu gehen. danke für den Tip ;)

0
@antidope123

ich rauche zwar auch nicht mehr,aber kann mich gut an einen Werbegag in Maribor(Slowenien) erinnern.Inb einer Bar tauchten plötzlich Mädchen mit Zigaretten zur Werbung auf und verteilten diese.Ich rauchte natürlich eine und hustete demonstrativ.War natürlich nur ein Gag meinerseits.Muss ja jeder selber wissen.Aber ist ja alles mit einem Pfeifchen nicht zu vergleichen.Das ist eben Tabak pur ohne das lästige Zigarettenpapier.Pfeife erinnert eben an das "Tabakcollegium" beim alten Fritz.

0

Was möchtest Du wissen?