Pfeifen wie eine Silvesterrakete?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wichtig dabei zu wissen ist, dass hier Die Zunge der Resonanzkörper ist und nicht die lippen wie beim normalen pfeiffen. Also als erstes muss man denke ich fähig sein seine Zunge seitlich zu rollen, sonst wird das nix. Du musst im prinzip deine zunge oben an den gaumen drücken und dabei ein wenig seitlich rollen, sodass zwischen der Zungenspitze und dem Gaumen ein kleines Loch entsteht. Das ist ziemlich schwer zu beschreiben^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung. Aber mein ältester Bruder kann das schrille Kreischen der TIE-Fighter nachmachen. Geht einem durch Mark und Bein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerRatgeber1977
22.09.2016, 15:30

Frag ihn mal bitte wie er das macht und schick mir irgendwie ein Audio davon

0

Was möchtest Du wissen?