Pfeifen aus Amsterdam mitnehmen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja natürlich , die kannst du auch hier legal erwerben , solang du kein Shit dabei hast ist alles OK

Natürlich: Nur der Besitz von BtM ist verboten, nicht aber der Besitz von Geräten zum Konsum.

Allerdings würde ich empfehlen, nur neue Pfeifen ohne Anhaftungen vergangenen Konsums mitzunehmen. Sonst könnte es Probleme mit Susi und Rex (oder wie auch immer der Drogenspürhund heißt) geben - mit den bekannten Folgen...

Solang du ausschließen kannst, dass einer der Drogensuchhunde am Flughafen anspringt, wenn er das Ding schnüffelt, klar ;-)

Hallo,

  • auch in Östereich wird es Einfuhrbestimmungen geben
  • Willst du Pfeifen in Holland kaufen um sie in Östereich weiter zu verkaufen zahlst du den Einfuhrzoll
  • Wenn du dir ein oder zwei Pfeifen als persönliches Andenken mitnimmst, hat wohl niemand etwas dagegen.
  • Handelt es sich um gebrauchte Haschischpfeifen, kann das Ganze ganz übel enden !

  • Du kannst dich auch beim Zoll in Östereich erkundigen, an wann Einfuhrzölle fällig werden.

  • Der Preis der Pfeifen spiel auch eine Rolle
  • Für teure Stücke musst du unter Umständen auch als Privatperson zahlen

Ich hoffe mein Tipp hat dir weitergeholfen.

Wann begreift ihr das mit der Reisefreihit in der EU ?

Was möchtest Du wissen?