Pfefferspray schädlich?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mach dir keinen Kopf! Das Zeug ist höchstwarscheinlich geprüft und normalerweise, wenn du gesund bist nicht auf längere Zeit gesundheitsschädlich. Erstatte morgen oder so Anzeige.

Trinke Milch, wasch dich mit einem Waschlappen und kaltem Wasser. Benutze Augentropfen und ähnliches. Sollte irgendwann in ein paar Stunden vorbeigehen.

Höre nicht auf die überheblichen GF User, die mit Notambulanz/Arzt ankommen. Solang du keine Atemprobleme, schlimmere Schmerzen hast oder du nicht blind bist, brauchste nirgendswo hin.

Ich weiß wie ätzend das Zeug ist, eine Kartusche ist mal in meiner Tasche ausgelaufen und die Flüssigkeit hatte ich später auch teilweise im Gesicht, weil ich sie an den Händen hatte und somit verteilt habe.

Geh schnell zum Arzt, hol dirn Atest und zeige den Laden an! :D So lohnt sich der Club besuch wenigstens :P Denn wenn es Pfefferspray war verletzt es das Waffengesetzt, welches besagt das Pfefferspray nur gegen angreifende Tiere eingesetzt werden darf!

Ansonsten brauchst du keine Angst haben, in 1-2 Stunden sollte alles vorbei sein... Gibt auch - bis auf Ausnahmen- keine bedenklichen Schäden..

locherlampe 09.01.2011, 01:47

Die Betreiber des Clubs werden wohl kaum auf die dumme Idee kommen selber Pfefferspray einzusetzen, wenn er jemanden anzeigt dann den Verursacher, wohl ein Gast und wenn der nicht bekannt ist dann gegen Unbekannz.

0
wikki11 09.01.2011, 01:48
@locherlampe

Dennoch ist doch der Betreiber verpflichtet den Laden ruhig zu halten?! Waffengebrauch ist da sicher nicht erlaubt..

0
DTWWayne 09.01.2011, 01:53
@wikki11

Ich kenne den Besitzer und er hat sich auch bei mir entschuldigt, gegen ihn werde ich sicher nicht vorgehen. Die Übeltäter wurden schon der Polizei übergeben, ich wollte mich da aber nicht unnötig noch melden, ich habe in 7h einen Termin. Aber danke für die schnellen Antworten, dann bin ich froh dass es nur vorübergehen ist.

0
wikki11 09.01.2011, 02:00
@DTWWayne

Ja du musst Ihn ja auch nicht Anzeigen, aber da die Polizei eh den Typen erwischt hat... wird er so oder so noch lange Heulen ;P Gute Besserung!

0
Reservist 09.01.2011, 09:31

Das Waffengesetz besagt sowas gar nicht, das ist völliger Quatsch. Vielmehr besagt das StGB, dass im Rahmen der Notwehr alles eingesetzt werden darf, auch eben Pfefferspray.

0
Stickbow 22.05.2011, 21:03

stimmt

0
Stickbow 22.05.2011, 21:03

beachtet meinen scheiß einfach nicht

0

Nur vorrübergehend. Wenn du keine Vorschäden hast (Asthma) dürfte es keine Probleme geben.

Nein, das sollte nach ner Stunde wieder weg sein.

Die schmerzen in der Lunge kommen sicher von zuvielem Husten. Sollte das morgen nicht besser sein würde ich an deiner Stelle aber ienen Arzt aufsuchen.

Achte drauf das deine Augen sich nach etwas zeit wieder erhölen

Ne geht vorbei trink ertsmal was warmes/ ist einem Kollegen von mir einmal passiert;)

Jo das ist vorrübergehend aber wie du gemerkt hast sehr effektiv..

Das kommt weil das Pfefferspray reizt, das geht aber vorbei...

Ist nur vorübergehend.

hahahahahahahahahahaha, weichei ;-)

das zeug ist ungefährlich; ich demonstrier das gern, indem ich mir das zeug ins komplette gesicht sprühen lass...

Stickbow 22.05.2011, 21:07

das will ich sehn poste doch n video oder so

0
Stickbow 22.05.2011, 21:07

das will ich sehn poste doch n video oder so

0

Was möchtest Du wissen?