pfefferspray freundin gekauft?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Pfefferspray hat in D keine Zulassung als Abwehrspray gegen Menschen erhalten.
Desshalb darf es ausschließlich als Tierabwehrspray verkauft werden. (Muss draufstehen).
Dosen ohne diese Kennzeichnung (z.B. aus dem Ausland oder von Behörden) sind in D verbotene Waffen!
Pfefferspray als Tierabwehrspray fällt nicht unter das WaffG und unterliegt somit auch nicht den
Beschränkungen von RSG (ReizstoffSprühGeräte) mit CS/CN- Wirkstoff die erst ab 14 sind.
Es gibt KEINE Altersgrenze für Pfefferspray!
In einer Notwehrsituation darf Pfefferspray auch gegen Menschen eingesetzt werden. (§32StGB)
Einsatz von Pfefferspray gegen Menschen ist immer eine Körperverletzung,
straffrei ausschließlich bei berechtigter Notwehr (§32StGB)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pfefferspray gibts legal nur als Tierabwehrspray. Fällt dann nicht unter das Waffenrecht und darf von jedermann OHNE Altersbeschränkung geführt und besessen werden. Bei Notwehr auch gegen Menschen erlaubt.

Hoffe du hast eins genommen was einen Strahl sprüht und keine Wolke macht, wo man immer auch selbst was abbekommen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also sie darf es mitsich rumtragen darf es aber nur an hunde anwenden die sie angreifen. 

Aber wenn ein mensch sie angreift und ihr sonst was antun will wird keiner wegen dem spray was sagen. 

Ich habe auch immer eins in meiner tasche. 

Es gibt auch sonderrechte. Ich bin mal eine zeitlang mit nem messer in der tasche rumgelaufen weil bei mir ca 100 meter entfernt eine frau vergewaltig und ermordet wurde. Da sagt die polizei dann nichts wegen pfefferslray. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MirEgal2
09.02.2016, 23:52

oki danke :)

1

Im Ernstfall darf sie es natürlich benutzen dafür ist es ja auch da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wichtig ist das das Pfefferspray in Deutschland auch zugelassen ist. Manche  Sprays die aus dem Ausland importiert wurden sind verboten und die Nutzung / Besitz / das Mitführen ist Strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MirEgal2
09.02.2016, 23:53

ist ein tierabwehrspray aus ein waffenladen

0

In Deutschland darf man die offiziell zur Abwehr gegen Tiere besitzen. Gegen Menschen darf man es nicht einsetzten. Wird man jedoch angegriffen trifft die Notwehr zu und damit ist es dann wiederum erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kann billig pfeffersprays fur Frauen auf www.pfefferspray-adler.de einkaufen. Es gibt viele pfeffersprays aus Polen da (das ist legal weil das Geschaft ist in Polen lokalisiert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jeder Stadt,Dorf,Ansiedlung kann viel oder garnichts passieren.Kommt immer auf die situation an,wie und ob man jemanden provoziert und wie und ob jemand darauf reagiert.Nur weil die Medien z.Z. alles hochspielen,muß man sich nicht gleich bis an die Zähne bewaffnen.

Lies Dir das durch,dann weißt Du bescheid

http://www.pfefferspray-kaufen.net/ist-pfefferspray-legal/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darf sie das sonst braucht man sowas ja nicht zu kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MirEgal2
09.02.2016, 23:49

aber sie ist erst 14 bald 15 . ist ein tierabwehrspray mit maximaler wirkung aber meine mutter sagt das kann man als selbstverteidigung nehmen und im geschäft hab ich auch nochmal nachgefragt

0
Kommentar von Einhorn0508
10.02.2016, 08:43

Ja man kann es als Selbstverteidigung nehmen aber nicht Einfach auf irgendwelche Leute sprühen

0

Wenn sie angefasst wird nein
Wenn Sie der vergewaltigung, im Notstand oder in einer Notwehr Situation ist dann ja

Mitführen ist Legal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derfiesefriese
09.02.2016, 23:50

Notstand geht von einer Sache aus, da wird auch ein Spray nix bringen *gg*

0
Kommentar von MirEgal2
09.02.2016, 23:50

mit anfassen mein ich eingeträngt und an den brüsten angefassen zuwerden oder am po

0
Kommentar von PolizeiInfo
09.02.2016, 23:53

dann schon, ja

0

Was möchtest Du wissen?