Pfannkuchen ohne Zucker Kalorien?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Pfannkuchen hat pro 100 g ca. 200 kcal. Es richtet sich aber nach der Menge des Fetts, die du zum Braten hinzufügst. Da kommen nochmal leicht 100 bis 200 kcal hinzu. Es kommt also ganz alleine auf die Zubereitung des Pfannkuchens an. Wenn du tatsächlich auf deine Kalorienzahl achtest, solltest du sowas auf GAR KEINEN FALL essen, erst recht nicht abends. Und schaff dir dringend eine Waage an, die gehört in jeden Haushalt. Sonst kannst du Kalorienzählen vergessen. Wenn du weitere Fragen hast, hier ist eine ausgezeichnete Seite: www.fettrechner.de

Kalorien hat so ziemlich wenn nicht jedes Lebensmittel! Aber ihr könntet welche einsparen, wenn ihr statt des weisen weizenmehls, ein Vollkornmehl benutzt. Die Pfannkuchen werden dann zwar dunkler aussehen, schmecken aber genauso lecker und das mit weniger Kalorien!

Die meisten kcal hat das Mehl und da davon viel in einem Pfannkuchen ist schätze ich mal so auf 150 - 200 kcal je nachdem wie dick der Pfannkuchen gemacht wird.

Was möchtest Du wissen?