Pfannkuchen im Ofen backen? Erfahrungen? Tipps?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal:

~ Hauptgericht ~ Pfannkuchen aus dem Ofen

1 Apfel 4 EL Rohrzucker 0.5 TL Zimt 3 Eier 250 ml Milch 100 g Mehl 1 Fl. Vanille Aroma 2 EL Puderzucker Margarine

Rezept Zubereitung ~ Hauptgericht ~ Pfannkuchen aus dem Ofen Backofen auf 200° einschalten und die Form einfetten. Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse ausschneiden. Dann den Apfel in kleine Stücke schneiden. 2 EL Rohrzucker und ¼ TL Zimt miteinander vermischen und die Apfelstücke dazu geben. Mit den Apfelstückchen gut vermischen. Die Apfelstücke nun in die gefettete Form geben und vorerst bei Seite stellen. 2 EL Zucker, ¼ TL Zimt, Eier, Mehl, Milch und Butter-Vanille-Aroma in den Mixer geben. Auf Stufe 1 ca. 1 Minute durchmischen bis es ein schaumiger Teig ist. Die Form nun in den Backofen schieben und ca. 5 Minuten backen. Den Rost dann vorsichtig nach vorne ziehen und den Teig einfüllen. Ungefähr 25 Minuten backen und anschließend mit Puderzucker bestäuben. In Stücke schneiden und servieren. Laut Rezept war eine Auflaufform im Durchmesser von 23 cm vorgeschrieben – meine hatte leider nur ein Innenmaß von 19 cm, deshalb ließ ich den Pfannkuchen etwas länger im Ofen. Außerdem habe ich den Pfannkuchen auf einen großen Teller gestürzt. Kommt gut als süße Hauptspeise an oder wenn Gäste kommen als Dessert (6 – 8 Portionen).

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.kochbar.de/rezept/313256/Hauptgericht-Pfannkuchen-aus-dem-Ofen.html

pfannkuchen werden in der pfanne gebraten - darum heissen die auch so...

du kannst sie nach der fertigstellung in der pfanne später im backofen nochmal aufwärmen - aber anders geht es nicht... lg

was passiert denn wenn ich sie im ofen backe?

0

ich würde das in einer Bratpfanne machen

Was möchtest Du wissen?