Pfändungsschutzkonto -wie funktioniert das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Bank hat nicht aufgepasst, das ist deren Schuld. Deswegen hast du aber im nächsten Monat deswegen nicht weniger Freibetrag.

Hast du denn überhaupt eine Pfändung auf deinem P-Konto? Denn wenn nicht, ist ja auch der Freibetrag egal. Ansonsten gelten deine 1045 EUR und alles was du darüber hinaus bekommst, wird am Monatsende an den Gläubiger abgeführt.

Versuch, deine Pfändung zu bezahlen und wenn es nur in monatlichen Raten ist. Aber dann hast du das Theater nicht mehr

Quarzuhr 13.06.2014, 19:17

Top Antwort!

2

Was möchtest Du wissen?