Pfändung meiner Erwerbsunfähigkeitsrente?

1 Antwort

Ja, was über der Freigrenze liegt, darf gepfändet werden. Aber warum ist überhaupt soviel Geld "aufgelaufen"? Zwischem dem 5. Feb und 28. Feb liegen doch Welten, um das Geld abzuholen, oder?

das geld habe ich einmal am 5.Februar abgehoben (kommplett) und die rente für februar habe ich dann wie immer am letzten werktag abgehoben,spich also am 28 Februar,ich hatte also nicht auf einmal über 1000euro auf dem konto,somal es ja auch nicht mein verschulden war das die zahlstelle zu spät angewiesen hat und die rente für Januar erst im Februar(5.) auf meinem konto gut geschrieben wurde.Die Bank sagt aber das ich im Februar über 1000 euro Geldeingang habe und somit gepfändet wird: Danke für die erste Auskunft L.G.

0

Stromversorger behält Geld ein

Hallo, im Januar habe ich meine Jahresabrechnung erhalten in der mir eine Gutschrift von über 350 Euro bescheinigt wurde. Trotzdem wurde der Abschlag erhöht. Das ist nicht das Problem, aber sie haben wie üblich 150 Euro für den ersten Monat behalten und wollen den Rest nicht auszahlen mit der Begründung dass ich letztes Jahr 3 mal zu spät bezahlt hätte und sie das jetzt als Sicherheit behalten würden bis zur nächsten Jahresabrechnung, dürfen die das?????? Ich hatte mir überlegt, dass ich im Februar einfach nicht zahlen werde und sie es ja dann mit meiner einbehalten "Sicherheit " verrechnen können, nun schicken Sie aber eine Mahnung mit Sperrandrohung anstatt es zu verrechnen

...zur Frage

Betrifft Erwerbsunfähigkeitsrente und Pflegeperson gleichzeitig

Hab da mal ne Frage Ich beziehe seit 12 Jahren eine Erwerbsunfähigkeitsrente. Jetzt hatt mein Mann rückwirkend seit Dezember 2011 durch einen Verkehrsunfall bis einschließlich Juli 2012 Pflegestufe 1 bekommen. Ich bin als Pflegeperson gemeldet. Die Pflege beläuft sich laut Gutachten 21 Stunden pro Woche für Pflege und Betreuung. Kann mir die Erwerbsunfähigkeitsrente für die Pflege meines Mannes entzogen werden ? Kann mir unterstellt werden das sich mein Gesundheitszustand gebessert hat , obwohl das nicht der Fall ist. Bitte helft mir weiter, Vielen Dank.

...zur Frage

Wann kann ich über ein Pfändungsschutzkonto wieder verfügen?

Ich habe ein Pfändungsschutzkonto, da im Dezember 2017 Zahlungseingänge über der Freigrenze hatte und nicht weiter über das Konto verfügen konnte. Am 1.1.2018 war das gesperrte Guthaben immer noch auf meinem Konto und wurde von der Bank noch nicht an den Pfändungsgläubiger abgeführt. Die monatliche Freigrenze beginnt dann wieder von vorne. Was passiert dann mit den Zahlungseingängen im Januar 2018?

...zur Frage

Auswandern bei voller Erwerbsminderung. Muss ich das dem Einwohnermeldeamt mitteilen?

Hallo,

ich bin wegen einer Erkrankung seit mehreren Jahren erwerbsunfähig und beziehe eine Erwerbsminderungsrente. Dieses Jahr bekam ich nun die Mitteilung von der Rentenkasse, dass ich bis zur Altersrente als erwerbsunfähig eingestuft bin (unbefristete Erwerbsminderung). Nun möchte ich Deutschland verlassen und mich für die nächsten Jahre (oder für immer) in Mittelamerika niederlassen. Ob und wie oft ich in der Zeit nach Deutschland zurückkehre ist noch offen. Aktuell habe ich ein Zimmer im Haus meiner Schwester gemietet und bin dort auch gemeldet. Das Zimmer würde ich weiterhin mieten. Ich möchte meinen Hauptwohnsitz in Deutschland behalten. Meine Schwester würde sich dann um die Post kümmern. Ich möchte in dem Zielland dann auch eine Daueraufenthaltsgenehmigung/Dauervisa/Residencia beantragen.

Meine Fragen:

1) Bin ich verpflichtet den Auslandsaufenthalt der Meldebehörde mitzuteilen?

2) Kann oder muss ich meinen Aufenthaltsort als Nebenwohnsitz/Zweitwohnsitz anmelden?

3) Hat die Anmeldung des Zweitwohnsitz im Ausland Auswirkungen auf meine Erwerbsminderungsrente?

Danke für Ihre Hilfe

...zur Frage

Postbank p konoto Freigrenze Überschritten was tun?

Servus, wie oben genannt habe ich bei der Postbank ein konto und habe darauf eine Pfändung und deshalb ein P Konto

so nun meine Frage ich habe jetzt seid langem wieder Lohn bekommen und das sind 250 euro über der Freigrenze gewesen. meine Frage ist nun kann ich am anfang nächsten monat über den Rest betrag verfügen oder komme ich dort nicht mehr ran ??

...zur Frage

Ist eine Rente unter €800 trotz Pfändungsschutzkonto und Erreichung der monaatlichen Freigrenze vor Pfändung geschützt.?

In diesem Fall ging Anfang Dezember auf das Pfändungsschutzkonto ein Lottogewinn ein, der die Freigrenze von € 1.133,80 überschritt und somit von diesem Konto keine Verfügung mehr möglich war. Allerdings geht am Ende Dezember die monatliche Rente von ca.€ 780 ein. .Ist diese Rente unter €800 trotz Pfändungsschutzkonto und Erreichung der monatlichen Freigrenze vor Pfändung im Monat Dezember trotzdem geschützt.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?