Peugeot 207 1.6 hdi Reichweite gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde, dass das keine gute Ausbeute ist. Problem bei dir ist halt die 90% innerorts und nur 10% außerorts.

Dann kommts drauf an, wie du den wagen "warm fährst" und wie du ihn "kalt fährst". Dann kommts drauf an, welche Stromverbraucher du alle an hast und was du für ein Motoröl verwendest.

Also ich fahre in der Firma bspw. einen 2 Liter BMW mit 180 PS und der verbraucht laut "Tankbelege" (nicht Bordcomputer!) zwischen 5,9 und 6,2 Liter Diesel-Kraftstoff. Mit 1 Tankfüllung komme ich ca. zwischen 980 und 1120 KM weit, je nach Jahreszeit (Klimaanlage, Sommer- Winterreifen...Verbraucher, Fahrstil...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tankleuchte sagt nichts über den Verbauch aus. Wieviel Sprit ist nach 710km noch im Tank? Solange die das nicht weisst, bleibt dein Verbauch unbekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pennergame00
13.09.2016, 22:15

vilt noch für 20-30 km mehr auch nicht

0
Kommentar von pennergame00
13.09.2016, 23:01

mir geht es nur darum ob die Reichweite für so ein Auto in Ordnung ist mehr nicht was interessiert es mich wv km ich noch schaffe wenn die tankleuchte brennt! Die Tank Anzeige ist fast am 0 Punk und ich habe 710 km geschafft. Fertig warum müsst ihr das so kompliziert machen?

0

Das sind also ca. 6,3 L/100 KM. Das ist doch auch ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pennergame00
13.09.2016, 20:53

Ja 6.4 steht auf dem bordcomputer :)

0

Was möchtest Du wissen?