Petting während der fruchtbaren Tage (mit Berührung von Scheide/Penis) Schwanger!?

6 Antworten

Es kann schon sein dass du durch den Lusttropfen, den der Mann nicht spürt, schwanger bist. Suche einen Frauenarzt auf und mache einen Schwangerschaftstest und lass dir auch gleich die Piller verschreiben, dann wird der Sex angenehmer ohne immer fürchten zu müssen das du schwanger bist.

Auch vor der Ejakulation des Mannes können schon Spermien aus der Penisspitze austreten. Die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht zwar theoretisch, ist aber unwahrscheinlich.

Theoretisch ist es möglich, aber es ist sehr sehr unwahrscheinlich. Bleib erst mal cool und mach nach dem WE nen Test. Und beim nächsten mal besser aufpassen, ja?

Schwanger vom Petting? Penis hat die Scheide leicht berührt?

Gestern war ich bei einem Jungen und wir haben Petting gemacht. Wir waren komplett nackt. er hat mich gefingert und ich hab ihm einen runtergehot. Mein Problem ist das er mit seinem Penis meine Scheide berührt hat. Er hatte zwar keinen orgasmus aber ein Mann verliert ja davor schon "Lusttröpfchen". An dem Tag gab es bei mir eine Chance Schwanger zu werden. Meinen nächsten Eisprung habe ich in 5 Tagen. Was kann ich jetzt machen um zu wissen das ich nicht schwanger bin oder wie kann ich eine schwangerschaft verhindern?

...zur Frage

Könnte ich schwanger von ihm sein?

Ich hatte heute mit meinem Freund petting eine halbe Stunde ungefähr davor hatte ich ihm einen runter geholt und dass Sperma dann geschluckt. Währenddem Petting hat er mich 1-3 mal leicht mit seinem Penis an meiner feuchten scheide berührt könnte jch schwanger sein ??

...zur Frage

kann ich schwanger sein wegen petting?

mein freund und ich hatten vor paar tagen unsere ersten male petting.

meine letzte periode began (um und bei) am 20.05-21.05. ich habe meine regel unregelmäßig. immer alle 2 monate, 3 monate, etc. weiss dementsprechend nicht wann ich meine fruchtbaren tage habe!

ich und mein freund hatten petting. dabei hatte ich immer was an (unterhose), er aber nicht. einmal hatte er sich an mir gerieben, gekommen ist er aber nicht, genauso wenig denke ich dass lusttropfen bei ihm rauskamen. das einzige was sein kann ist, dass an seinem penis spermien waren, die allerdings nicht mehr "frisch" waren. ich war selbst feucht. kann es sein dass spermien durch die unterhose durch kamen?

ich habe ihm zwar ein blowjob gegeben und an ihm rumgespielt, aber danach hab ich mich nie gefingert, er hat mich auch nicht gefingert. es kamen aber dennoch beim "generellen rummachen" (nackt kuscheln, ohne dass sein penis an meine scheide gelangt, usw) möglicherweise vereinzelte, schon ältere (!) spermien an meine scheide, aber nicht in meine scheide. dennoch war es sehr selten, da wir da aufgepasst haben.

ich habe wirklich angst schwanger zu sein, selbst wenn es doch unwahrscheinlich ist.

kann es sein dass ich schwanger bin? (wir haben wirklich aufgepasst, dennoch bilde ich mir schon irgendwelche schwangerschaftssymptome ein..:/ )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?